Alle ThemenSuche
powered by

Ein Rezept für Buttercreme - so gelingt die Festtagstorte

Buttercreme ist eine sehr beliebte Füllung von Torten. Geschmacklich sehr wandelbar, darf sie bei keiner Festtagstorte fehlen. In diesem Artikel finden Sie ein Rezept zur Herstellung deutscher Buttercreme.

Ein Rezept für Buttercreme - so gelingt die Festtagstorte
Video von Lars Schmidt

Was Sie benötigen:

  • 1/2 l Milch
  • 3 EL Zucker
  • 1 P. Puddingpulver, Vanille, zum Kochen
  • 250 g Butter, Zimmertemperatur
  • 50 g Zucker
  • 1 Vanilleschote, davon das Mark

Für die Zubereitung von Buttercreme gibt es verschiedene Rezepte. Bei Verwendung von Butter und Eiern spricht man von einer französischen Buttercreme, Butter und Eischnee verwendet man für die italienische Buttercreme und Butter und Vanillepudding wird zur deutschen Variante. In diesem Rezept wird eine deutsche Buttercreme hergestellt.

Buttercreme als Füllung für Ihre Festtagstorte

  1. Am Vortag stellen Sie den Vanillepudding mit der Milch und den 3 EL Zucker nach Packungsbeilage her und lassen ihn erkalten. Das sollte dann in etwa 550 g fertigen, kalten Vanillepudding ergeben.
  2. Stellen Sie die ganzen Zutaten einige Stunden vor Zubereitung raus. Die Butter und der Pudding sollten Zimmertemperatur haben.
  3. Geben Sie die Butter mit dem Zucker und dem Vanillemark in eine Rührschüssel (alternativ Küchenmaschine) und schlagen Se das Ganze mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe schön schaumig auf. 
  4. Geben Sie nach und nach den Vanillepudding dazu, rühren Sie weiter. Wenn Sie den Pudding vollständig untergerührt haben, schlagen Sie das Ganze noch einmal kurz gut auf. 
  5. Das war auch schon alles. So einfach ist die Zubereitung einer deutschen Buttercreme. Mit dieser Creme füllen Sie jetzt Ihre Torte. Die Menge reicht für ca. eine Torte. Geschmacklich ist diese creme sehr wandelbar. Sie können Sie mit Schokoladenpudding herstellen, oder Sie geben etwas Eierlikör hinzu. Es sind Ihnen da kaum Grenzen gesetzt.

Sollten Sie eine festere Buttercreme benötigen, z. B. zum detailreichen Verzieren einer Torte, stellen Sie dasselbe Rezept nur mit der doppelten Menge Butter, also 500 g, und 70 g Zucker her. So wird die Buttercreme sehr schön fest und lässt sich toll verarbeiten. Probieren Sie es aus und überraschen Sie Ihre Liebsten mit immer wieder neuen Tortenträumen ganz nach Ihrem Geschmack. Viel Spaß und guten Appetit!

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Rhabarberkuchen mit Pudding - ein Rezept
Christa Schreiber
Essen

Rhabarberkuchen mit Pudding - ein Rezept

Von April bis Juli hat dauert die Saison des Rhabarbers. Die säuerlich schmeckenden Stangen werden während dieser Zeit gerne zu Kuchen verarbeitet. Besonders lecker schmeckt …

Schmalzkuchen - ein Rezept
Daniela Kitzhofer
Essen

Schmalzkuchen - ein Rezept

Es muss nicht immer Schmalzkuchen vom Jahrmarkt sein. Man kann sie auch ganz einfach selber machen. Hier finden Sie ein Rezept für Schmalzkuchen.

Backen ohne Mehl - Rezept für Rübli-Torte
Ina Konopka
Essen

Backen ohne Mehl - Rezept für Rübli-Torte

Eine Rübli-Torte passt super in die winterliche Jahreszeit und lädt zu einem gemütlichen Beisammensein an kalten Tagen ein. So backen Sie ihre Rübli-Torte ganz ohne Mehl.

Käsesahnekuchen selber machen - Rezept
Theresa Schuster
Essen

Käsesahnekuchen selber machen - Rezept

Käsesahnekuchen ist ein leckerer Kuchen, der bei jeder Familienfeier oder beim Kaffee mit Freunden gut ankommt. Diesen Kuchen müssen Sie nicht kaufen, denn Sie können ihn sebst zubereiten.

Saftiger Gugelhupf - Backrezept
Agnes Nießler
Essen

Saftiger Gugelhupf - Backrezept

Ein saftiger Gugelhupf erfreut nahezu jeden Gaumen, aber nur die wenigsten Genießer werden wissen, dass dieser Kuchen auf eine lange Geschichte zurückblicken kann: Rezepte für …

Anleitung - Rhabarber schälen
Christine Bärsche
Essen

Anleitung - Rhabarber schälen

Rhabarberkuchen, Rhabarberkompott, frische Rhabarbermarmelade: der Sommer ist da! Um den Genuss nicht durch die langen zähen Fäden des Obstes zu vermindern, sollten Sie …

Maulwurfkuchen - Rezept
Fanni Schmidt
Essen

Maulwurfkuchen - Rezept

Auf den ersten Blick sieht der Maulwurfkuchen einem Maulwurfshügel tatsächlich ziemlich ähnlich – doch geschmacklich hat er sicherlich einiges mehr zu bieten. Unter einer …

Ähnliche Artikel

Leckere und ausgefallene Torten selber backen.
Winnie Hildebrandt
Essen

Ausgefallene Torten-Rezepte zum einfachen Nachbacken

Unter dem Begriff "Torte" verstehen viele nur Sahnetorte. Dabei gibt es heutzutage schon Rezepte, die richtig ausgefallen sind - frisch, leicht und nicht wie früher schwer im …

Papiertorte selber basteln - Anleitung
Lea De Biasi
Freizeit

Papiertorte selber basteln - Anleitung

Das passende Geschenk zu finden, kann oft eine ganz schöne Herausforderung sein. Besonders für Anlässe wie einer Hochzeit oder einem runden Jubiläum ist es nicht immer leicht …

So kann ein Hochzeitskuchen ausschauen.
Nora D. Augustin
Essen

Hochzeitstorten selber machen - so gelingt's

Hochzeitstorten selber zu machen ist nicht schwer. Sie brauchen lediglich viel Zeit, denn es ist aufwändig, und Fantasie, wenn die Hochzeitstorte besonders werden soll. Dem …

Ein Rezept für eine leckere Malakofftorte
Rainer Ellmer
Essen

Ein Rezept für Malakofftorte

Die Malakofftorte ist ein leckerer Kuchen, der aus Österreich stammt. Das leckere Rezept ist in anderen Regionen als Charlotte bekannt. Die dazu genutzten Zutaten lassen sich …

So lecker sehen Buttercremetorten aus.
Nora D. Augustin
Essen

Tortenverzierung - Rezept mit Buttercreme

Es gibt Buttercremes, die mit Milch und Eiern oder auch mit Pudding gemacht werden. Es gibt auch Rezepte, die statt Butter Margarine angeben oder Buttercreme für Eilige. Das …

Schon gesehen?

Eine mehrstöckige Torte backen – so klappt's
Rainer Ellmer
Essen

Eine mehrstöckige Torte backen – so klappt's

Auch um eine mehrstöckige Torte zu backen, müssen Sie kein Konditormeister sein. Jedoch gibt es bei einer derartigen Torte ein paar einfache Dinge zu beachten.

Marzipanrosen selber gestalten - so geht´s
Petra Krauser
Essen

Marzipanrosen selber gestalten - so geht's

Um eine Torte edel zu verzieren, werden gerne Marzipanrosen verwendet. Diese müssen nicht fertig gekauft werden, man kann sie auch selbst recht einfach aus Marzipanrohmasse anfertigen.

Tortenguss selber machen - Anleitung
Alexandra Forster
Essen

Tortenguss selber machen - Anleitung

Der Tortenguss ist der krönende Abschluss beim Backen von Torten. Er sorgt für eine ansprechende Optik der Torte, aber auch dafür, dass diese im Inneren schön saftig bleibt. …

Das könnte sie auch interessieren

Kürbiskerne rösten - so geht das
Marie Reis
Essen

Kürbiskerne rösten - so geht das

Im Herbst steht bei vielen Familien häufig eine leckere Kürbissuppe auf dem Tisch, aber die Kerne verschwinden im Müll. Allerdings kann man auch aus ihnen einen leckeren Snack …

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei
Manuela Bauer
Essen

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei

Wenn Sie einen Hokkaidokürbis für ein leckeres Kürbisrezept verarbeitet haben, dann bleiben die Kerne des Hokkaido übrig. Die Kürbiskerne des Hokkaido sind viel zu schade, um …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Unreife Tomaten lagern - so machen Sie es richtig
Alexandra Riebow
Essen

Unreife Tomaten lagern - so machen Sie es richtig

Wer eigene Tomaten im Garten züchtet, hat zum Herbst oft noch einige Früchte übrig. Anstatt die grünen Tomaten bei kalten Temperaturen verfaulen zu lassen, können Sie sie auch …

Crème fraîche schmeckt besonders zu Fischgerichten.
Jennifer Scholz
Essen

Créme fraîche - Soße richtig zubereiten

Crème fraîche eignet sich nicht nur, um Soßen zu verfeinern, Sie können auch selbst eine Soße aus Crème fraîche herstellen. Hier gibt es zwei leckere Rezepte.