Alle Kategorien
Suche

Ein Rezept für breite Bohnen als würzige Beilage

Breite Bohnen passen hervorragend zu Lammkoteletts oder Schweinefilets. Aber auch vegetarischen Gemüsegerichten mit Reis verleihen breite Bohnen nicht nur einen wunderbaren Geschmack, sondern machen diese auch optisch zu einem besonderen Leckerbissen. Mit dem richtigen Grundrezept können Sie die breiten Bohnen in eine Vielzahl von Gerichten integrieren.

Breite Bohnen passen zu verschiedenen Gerichten.
Breite Bohnen passen zu verschiedenen Gerichten.

Zutaten:

  • 1/2 kg breite Bohnen
  • 100 g Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 3-4 Tomaten
  • Frischer Dill
  • Frische Petersilie
  • Bratöl zum Dünsten
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver (scharf)
  • 1 Becher Gemüsefond (125 ml)

Das Grundrezept zur Zubereitung der grünen Hülsenfrüchte

Breite Bohnen sind an sich im Nu fertig zubereitet. Das folgende Rezept zeigt Ihnen, wie Sie darüber hinaus aus den leckeren Hülsenfrüchten eine würzige Beilage für die verschiedensten Gerichte zaubern können.

  1. Waschen Sie die breiten Bohnen zunächst gründlich und putzen Sie sie dann sorgfältig, indem Sie die Enden abschneiden und gegebenenfalls die Fäden entfernen. 
  2. Geben Sie die breiten Bohnen in einen Topf mit kochendem Salzwasser und blanchieren Sie sie darin für einige Minuten. Anschließend sollten die breiten Bohnen kurz mit kaltem Wasser abgeschreckt werden, damit sie ihre knackige grüne Farbe und einen kräftigen Geschmack behalten.
  3. Hacken Sie unterdessen die Petersilie und den Dill fein, entfernen Sie die äußersten Schichten von Zwiebeln und Knoblauch und schneiden Sie Letztere in feine Ringe bzw. Scheiben.

So wird aus breiten Bohnen eine würzige Beilage

  1. Lassen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch in der Pfanne etwas Bratöl andünsten, schneiden Sie die Tomaten in Würfel und geben Sie diese nach kurzer Zeit dazu.
  2. Würzen Sie Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten nun mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver, geben Sie dann den Gemüsefond hinzu und lassen Sie das Ganze auf niedriger Stufe bei geschlossenem Deckel ein paar Minuten köcheln.
  3. Abschließend können Sie das Ganze mit den breiten Bohnen vermengen, um eine leckere Beilage für Lammkoteletts oder vegetarische Reisgerichte zu erhalten. 

In dieser Art und Weise zubereitet, können Sie die breiten Bohnen mit den verschiedensten Rezepten kombinieren. Seien Sie experimentierfreudig und überraschen Sie Ihre Gäste mit bunten und individuellen Gerichten.

Teilen: