Alle Kategorien
Suche

Ein Referat über Stonehenge halten - so geht's interaktiv

Stonehenge ist ein interessantes Referatsthema, dass sich allerdings nicht so einfach in interaktiver Weise behandeln lässt. Wenn Sie es geschickt angehen, werden Sie dennoch spannende Diskussionen über das steinzeitliche Bauwerk entfachen können. Ein paar Tipps zum Halten eines Stonehenge-Referats werden Ihnen dabei mit Sicherheit weiterhelfen.

Stonehenge ist ein spannendes Referatsthema.
Stonehenge ist ein spannendes Referatsthema. © Rolf Handke / Pixelio

Was ist ein interaktives Referat?

Um ein Referat - sei es über Stonehenge oder irgendein anderes beliebiges Thema - interaktiv zu gestalten, müssen Sie zunächst verstehen, was damit eigentlich genau gemeint ist.  Dabei können Sie sich an den folgenden Hinweisen orientieren. 

  • Ein Referat ist dann interaktiv, wenn es sich dabei nicht um einen einfachen Vortrag handelt, bei dem nur der Referent spricht, sondern wenn Letzterer mit den Zuhörern interagiert, sodass diese selbst aktiv werden können.
  • Da die Wenigsten bereits genauere Kenntnisse über Stonehenge haben und somit wenig darüber aussagen können, ist es nicht so einfach, das Referat interaktiv zu gestalten.
  • Damit es dennoch möglich wird, ist es notwendig, das Stonehenge-Referat nicht nur inhaltlich gut vorzubereiten, sondern sich auch eine Methode zu überlegen, wie Sie die anderen Schüler mit einbeziehen können.

So entfachen Sie spannende Diskussionen über Stonehenge

Das Ziel eines interaktiven Referats über Stonehenge sollte sein, dass eine möglichst lebendige Diskussion in der Klasse über dieses faszinierende und uralte Bauwerk entsteht.

  • Ihre Aufgabe besteht dabei vor allem darin, sich so tief mit dem Thema auseinanderzusetzen, dass Sie spontan aufkommende Fragen über Stonehenge beantworten können und stets eine Reihe von Denkanstößen parat haben.
  • So könnten Sie Ihre Mitschüler zum Beispiel nach einer kurzen Einleitung fragen, was diese wohl glauben, wie alt Stonehenge eigentlich ist und die verschiedenen Vorschläge an die Tafel schreiben, um das Rätsel schließlich aufzulösen.
  • Spannend ist es auch die Frage zu stellen, mit welcher Technik die großen Steine von Stonehenge wohl zur Steinzeit transportiert werden konnten. Hören Sie sich erst die verschiedenen Vorschläge an und stellen Sie anschließend die wichtigsten Theorien darüber vor. 

Wenn Sie in dieser Weise bei der Ausgestaltung des Referats vorgehen, können Sie auch ein Thema wie Stonehenge interaktiv behandeln. Entscheidend ist es, die Fragen stets so zu stellen, dass man darauf antworten kann, ohne genau über Stonehenge bescheid wissen zu müssen.

Teilen: