Alle Kategorien
Suche

Ein Lied komponieren - so werden Sie Schlagerkomponist

Der Erfolg der deutschen Schlagermusik ist seit nunmehr über 40 Jahren ungebrochen. Diese Musik hat sogar unter Teenagern ihre Fans, die meisten Lieder treffen mit einer universalen Botschaft direkt den Nerv des Publikums. Viele Hits sorgen auch heute noch für Partystimmung und bleiben unvergessen.

Als Komponist sollte man einige Instrumente spielen können.
Als Komponist sollte man einige Instrumente spielen können.

Bauen Sie Ihr Talent aus

  • Als Komponist müssen Sie natürlich ein Talent und das passende Gespür für Musik mitbringen. Beim deutschen Schlager ist der Komponist meist auch der Texter und der Produzent, darum sollten Sie auch gute Liedtexte schreiben können. Üben Sie das Schreiben, die Musik muss hinterher mit dem Gesang harmonieren.
  • Ein Schlagerkomponist sollte darüber hinaus auch diverse Instrumente spielen können, vor allem Klavier und Gitarre. Falls Sie kein Instrument beherrschen oder nicht (mehr) gut spielen, dann müssen Sie wohl oder übel eine Musikschule besuchen.

Ein kleines Studio einrichten

  • Um als Schlagerkomponist richtig arbeiten zu können, kommen Sie um ein simples Tonstudio nicht herum. Dazu zählen ein Rechner mit entsprechender Software, eine gute Anlage sowie ein gutes Keyboard. Dies wird dann alles vernetzt. Rechnen Sie allerdings mit Kosten um die 5.000 Euro.
  • Falls Sie nicht so viel Geld ausgeben wollen oder können, dann reicht für den Anfang auch ein Programm für den Heimcomputer, mit dem Sie aus Bausteinen ein Lied zusammensetzen können. Solche Programme gibt es im Elektrofachhandel für um die 100 Euro.

Ihre Lieder vermarkten Sie so

  • Stellen Sie Ihr erstes Projekt auf die Beine und suchen Sie sich einen Sänger oder eine Sängerin, mit dem/der Sie arbeiten möchten. Wenn Sie ein paar Lieder komponiert haben, dann sollten Sie die ersten Probeaufnahmen machen.
  • Versuchen Sie, Auftritte bei kleineren Veranstaltungen zu ergattern, dies hilft Ihnen, Live-Erfahrungen zu sammeln, und zeigt Ihnen die direkte Reaktion des Publikums auf Ihre Arbeit. Als Komponist agieren Sie im Hintergrund und sorgen für den reibungslosen Ablauf.
  • Die größte Herausforderung, um Erfolg als Schlagerkomponist zu haben, wird es sein, Ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Sie müssen auf sich aufmerksam machen und Demoaufnahmen Ihrer Lieder an bekannte Plattenfirmen schicken, um eine ehrliche Meinung und konstruktive Kritik zu erhalten.
Teilen: