Alle Kategorien
Suche

Ein Fernseher für Senioren - was Sie bei der Bedienungsfreundlichkeit beachten sollten

Die meisten Fernseher sind heute Hightechgeräte. Dies ist besonders für Senioren nicht immer von Vorteil, da diese oftmals mit der Bedienung so ihre Schwierigkeiten haben. Darauf sollte bereits beim Kauf eines Gerätes geachtet werden. Hier finden Sie einige Tipps dazu.

Auch Fernsehgeräte sollten seniorengerecht sein.
Auch Fernsehgeräte sollten seniorengerecht sein.

Das richtige Fernsehgerät für Senioren

An Fernsehgeräte für Senioren werden vollkommen andere Anforderungen gestellt, als an solche für jüngere Menschen.

  • Dies gilt besonders im Hinblick auf die Bedienbarkeit des Fernsehers. Während jüngere Leute meistens auf eine besonders gute Ausstattung achten, sind für Senioren meistens die Bedienbarkeit und die Fernbedienung wichtig.
  • Die Wiedergabemöglichkeit für unterschiedliche Dateiformate, ein USB-Anschluss oder ein besonderes Soundsystem spielt für Senioren ebenfalls eine untergeordnete Rolle beim Kauf eines Fernsehers.
  • Hier wird sehr schnell deutlich, wie unterschiedlich die Ansprüche für jüngere und ältere Menschen sein können.

So suchen Sie den richtigen Fernseher aus

  • Besonders bei der Fernbedienung sollte darauf geachtet werden, dass diese nicht unzählige winzige Knöpfe enthält. Ältere Menschen haben meistens Probleme, die winzige Beschriftung, welche teilweise auf den Fernbedienungen verwendet wird, ablesen zu können.
  • Auch unterschiedlich geformte Tasten können Senioren bei der Bedienbarkeit des Fernsehers enorm helfen. Achten Sie also beim Kauf auch darauf, dass die Fernbedienung gut ablesbar ist und große Tasten hat.
  • Natürlich sollte auch die Bildgröße an die Sehfähigkeit von älteren Menschen angepasst werden. Zu kleine Geräte machen hier wenig Sinn.
  • Das Benutzermenü, über welches heute nahezu jedes Fernsehgerät verfügt, sollte so übersichtlich wie möglich gestaltet sein. Auf viele unnötige Funktionen kann hier getrost verzichtet werden.
  • Da viele ältere Menschen auch schwerhörig sind, sollten Sie vielleicht überlegen, ob Sie nicht einen schnurlosen Kopfhörer an das Gerät anschließen möchten.
  • Am Besten sollten Sie die ältere Person beim Kauf des Gerätes mitnehmen, damit diese bereits im Geschäft sich ein Bild vom Gerät machen kann. Möglicherweise fallen hier schon ein paar Dinge auf, welche bei der Auswahl eines geeigneten Gerätes sehr hilfreich sein können.
Teilen: