Alle ThemenSuche
powered by

Ein Armband flechten - so geht's mit Wolle

Sie möchten sich ein individuelles Armband selber flechten? Das ist gar nicht so schwer. Sie brauchen dazu nur Geduld und etwas Ausdauer und sollten nicht beim ersten Fehler gleich aufgeben. Denn wie schon immer gesagt, nur durch Übung entstehen perfekte Ergebnisse.

Ein Armband flechten - so geht's mit Wolle
Video von Lars Schmidt

Was Sie benötigen:

  • Wolle in 3 Farben
  • Schere
  • Klebeband oder Sicherheitsnadel

Mit wenig Material, etwas Geschick und Ausdauer können Sie es schaffen, sich ein hübsches, einzigartiges Armband selber zu flechten. So ein selber geflochtenes Armband ist auch immer wieder ein tolles Mitbringsel. Na dann mal los. Besorgen Sie sich Wolle in verschiedenen Farben. Welche Farben Sie nehmen, ist ganz allein Ihnen überlassen.

Die ersten Schritte zum Armband

  1. Schneiden Sie aus Ihrer Wolle jeweils 2 Fäden in einer Länge von ca. 90 cm zurecht. 
  2. Nun nehmen Sie die 6 Fäden und knoten diese auf einer Seite zusammen. Dabei sollte ein Überhang der Fäden von ca. 5 cm bleiben, womit dann zum Schluss das Armband zusammengeknotet werden kann. 
  3. Das Ende kleben Sie nun entweder auf dem Tisch mit etwas Klebeband fest oder Sie nehmen eine Sicherheitsnadel und befestigen damit die Fäden an einem Stuhl oder an Ihrer Hose. 
  4. Legen Sie die Fäden nun nach Farben getrennt nebeneinander. 

Das Flechten des Armbands

  1. Führen Sie nun den linken Faden von rechts unter dem mittleren Faden entlang und dann wieder nach rechts oben und ziehen den entstandenen Knoten dann zusammen. 
  2. Nun führen Sie den Faden genauso unter dem linken Faden entlang und dann wieder nach rechts oben, sodass erneut ein Knoten entsteht. Nach diesem Schritt liegt der mittlere Faden links, der rechte Faden in der Mitte und der linke Faden rechts. 
  3. Jetzt nehmen Sie erneut den linken Faden und gehen genauso vor, wie beim ersten Schritt. Also von rechts unter dem mittleren Faden entlang und gleich wieder nach rechts oben und den dabei entstandenen Knoten festziehen.
  4. Nun gehen Sie wie bisher beschrieben immer wieder vor, bis Sie die gewünschte Länge erreicht haben. 
  5. Die restlichen Enden Ihrer Fäden verknoten Sie.
  6. Dann machen Sie Ihr entstandenes Band los, verknoten Anfang und Ende und fertig ist Ihr Armband. 

Es gibt noch unzählig viele Methoden zum Flechten, welche Sie alle ausprobieren können.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Beinstulpen stricken - so geht's
Susanne Wierschalka
Freizeit

Beinstulpen stricken - so geht's

Beinstulpen gehören zu den beliebten Accessoires in der kalten Jahreszeit. Ob zur Jeans oder zum Rock halten sie nicht nur Ihre Beine schön warm, sondern werden auch zum …

Flechten mit 5 Bändern - so funktioniert's
Jessica Krämer
Freizeit

Flechten mit 5 Bändern - so funktioniert's

Flechten ist eine einfache und beliebte Methode, die freie Zeit zu verbingen und dabei gleichzeitig kreativ ans Werk zu gehen. Versuchen Sie es dieses Mal nicht mit den …

Pullover stricken - ganz einfach klappt's so
Isabel Wirdl-Weichhaus
Freizeit

Pullover stricken - ganz einfach klappt's so

Pullover stricken kann einfach sein. Es kommt ganz darauf an, was für ein Muster Sie stricken wollen. Sie können einen Pullover in glatt rechts Stricken sowie eine Seite rechts …

Ohrringe selber machen
Nora D. Augustin
Freizeit

Ohrringe selber machen

Wir tragen Ohrringe heute zum Glück nicht mehr wie früher Seeleute oder Wandergesellen Ohrringe aus Gold trugen, um die Finanzierung ihres Begräbnisses sicherzustellen. Auch …

Haarreif selber machen - Anleitung
Stefanie Korte
Freizeit

Haarreif selber machen - Anleitung

Ein Haarreif ist immer im Trend. Möchten Sie sich von den Standard-Ausführungen abheben, so können Sie auch ganz einfach selber einen Haarreif machen. Welchen Stil Ihr Haarreif …

Anleitung - Filzen
Judith Karl
Freizeit

Anleitung - Filzen

Unter Filzen versteht man die Behandlung von ungesponnener (als noch nicht in Fäden verarbeiteter) Wolle, bei der sich die Wollfasern untrennbar ineinander verwickeln. Durch …

Fingerfalle basteln - so funktioniert´s
Johannes Pries
Freizeit

Fingerfalle basteln - so funktioniert's

Eine Fingerfalle ist ein tolles Geschenk, das für Überraschungen sorgt und Menschen im wahrsten Sinne des Wortes verbindet. Fingerfallen werden üblicherweise aus Bambus …

Ähnliche Artikel

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer
Freizeit

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Strickanleitung - Spiralsocken selber stricken
Ewa Bartsch
Freizeit

Strickanleitung - Spiralsocken selber stricken

Spiralsocken sind zur Zeit groß in Mode und das nicht ohne Grund: Sie sind einfach zu stricken und sogar kleine Kinder kommen mit dem Anziehen gut zurecht.

Häkelmütze - Boshi-Anleitung
Dana Kaule
Basteln

Häkelmütze - Boshi-Anleitung

Boshi heißt nichts anderes als Mütze. Die gehäkelten Accessoires sind nicht nur bequem und hübsch anzusehen, sie sind auch schnell und einfach anzufertigen. Für eine Häkelmütze …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen
Freizeit

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Fischgrätenzopf - Anleitung
Katharina Schnack
Beauty

Fischgrätenzopf - Anleitung

Ein Fischgrätenzopf ist eine originelle Alternative zum normalen Zopf und mit einer einfachen Anleitung und etwas Übung relativ leicht geflochten.

Armband selbst knoten - Anleitung
Sandra Christian
Freizeit

Armband selbst knoten - Anleitung

Mit ein wenig Anleitung ist es ganz leicht, sich ein schönes Armband selbst zu knoten. Gerade auch bei Kindern ist dies ein beliebter Zeitvertreib und wird dann als …

Lederarmband flechten - so geht´s
Katharina Schnack
Mode

Lederarmband flechten - so geht's

Ein Lederarmband sieht gut aus, ist leicht zu flechten und vielseitig einsetzbar - als Schmuck für den Unter- oder Oberarm oder auch als Fußbändchen.

Schöne Bänder selbst gestalten
Andrea Nittel-Neubert
Basteln

Freundschaftsbänder flechten - eine Anleitung

Selbstgemachte Geschenke zu Geburtstagen oder anderen Feierlichkeiten sind immer etwas Besonderes. So können Freundschaftsbänder eine schöne Geste sein. Aber wie sollten Sie …

Schon gesehen?

Freundschaftsbänder selber machen
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Basteln

Freundschaftsbänder selber machen

Freundschaftsbänder sind eine nette Erinnerung etwa an Urlaubsbekanntschaften und unter Kindern sind sie immer wieder in Mode. Sie selber zu machen, ist recht einfach.

Geflochtene Armbänder selber machen - Anleitung
Claudia Markwardt
Freizeit

Geflochtene Armbänder selber machen - Anleitung

Geflochtene Armbänder sind ein schöner selbstgemachter Schmuck. Diese Armbänder herzustellen ist einfach, denn sie bestehen eigentlich nur aus verflochtenen Bändern oder …

Armbänder selber machen - Anleitung
Tilda-Maria Knippschild
Freizeit

Armbänder selber machen - Anleitung

Armbänder in jeder Form liegen voll im Trend. Je mehr man trägt, und je bunter sie sind, desto besser. Man muss die modischen Teile aber nicht immer kaufen. Eigenkreationen …

Das könnte sie auch interessieren

Kampfsport trainiert die Reaktion.
Sima Moussavian
Freizeit

Wie trainiert man seine Reaktion?

Eine schnelle Reaktionsfähigkeit erleichtert viele Lebensbereiche. Für Situationen wie sie beim Autofahren entstehen können, ist sie sogar für die Sicherheit erforderlich. Wer …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Das Grundmuster für die Weste ist einfach: Glatt rechts.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Freizeit

Weste stricken - Strickanleitung

Eine Weste wärmt nicht nur, sondern ist auch ein dekoratives modisches Accessoire, das auch Anfängerinnen nach einem einfachen Schnitt gut selbst stricken können.