Alle ThemenSuche
powered by

Ei hart kochen - so geht's im Eierkocher

Viele Menschen essen gerne Eier zum Frühstück. Ein Ei hart zu kochen ist gar nicht so einfach. Sie sollten hierzu einen Eierkocher benutzen, so können Sie die Minuten genau einstellen.

Weiterlesen

Kochen Sie Ihr Ei hart!
Kochen Sie Ihr Ei hart!

Was Sie benötigen:

  • Eierkocher
  • Eier
  • Wasser

Sie können Ihr Ei hart oder weich kochen. Beides schmeckt zum Frühstück hervorragend. Würzen Sie Ihr Ei mit etwas Salz und essen es noch, solange es heiß ist. Ein kaltes Ei schmeckt nicht so lecker wie ein warmes Ei.

So kochen Sie ein Ei hart

  1. Ein Frühstücksei ist zum Frühstück sehr lecker und Sie sollten darauf achten, es so zuzubereiten, dass es Ihnen schmeckt. Manche essen ihr Ei gerne hart, sodass das Eigelb ganz durchgekocht und hart ist. Ein Ei zu kochen, ist kinderleicht.  Sie können die Kochzeit nach der Temperatur des Eis ausrichten. Ein Ei aus dem Kühlschrank sollte ca. eine Minute länger kochen als ein Ei, das bei Raumtemperatur gelagert worden ist.
  2. Legen Sie so viele Eier in den Wasserkocher, wie Sie frühstücken wollen.
  3. Stellen Sie nun entweder 7 Minuten ein oder fügen so viel Wasser hinzu, dass die Eier 7 Minuten kochen. Der Eierkocher wird pfeifen oder aufblinken, wenn die Eier fertig gekocht sind.
  4. Nun nehmen Sie das harte Ei aus dem Eierkocher und können es essen. Sie sollten nicht zu lange warten, sonst kühlt es ab. Das Ei sollten Sie nach dem Kochen köpfen oder die Schale mit einem Löffel durch leichtes Klopfen lösen. Würzen Sie Ihr Ei mit etwas Salz.

Zubereitungsalternativen für ein Ei

  • Ein Ei muss nicht hart kochen. Sie können es auch weich kochen. Ein hartes Ei ist nicht jedermanns Sache. Dann sollten Sie es allerdings maximal 5 Minuten im Eierkocher lassen.
  • Sie können als Alternative zum Frühstücksei auch eine Omelette, ein Rührei oder Spiegelei braten. Dies geht auch in wenigen Minuten und schmeckt mit Speck sehr deftig und lecker. Würzen Sie das Ei mit Salz und Pfeffer und servieren es noch, solange es warm ist.

Lassen Sie sich Ihr Ei schmecken.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Artischocke zubereiten - Rezept
Katharina Schnack
Essen

Artischocke zubereiten - Rezept

Artischocken sehen von außen erst einmal hart und unzugänglich aus. Wie können Sie sie zubereiten und welche Teile sind eigentlich essbar?

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's
Dana Kaule
Essen

Kartoffeln in der Mikrowelle kochen - so geht's

Ist der Herd einmal ausgefallen oder es muss schnell gehen, können Sie Kartoffeln problemlos in der Mikrowelle kochen. Klingt einfach? Ist es auch. Damit aber wirklich kein …

Siedendes Wasser - so gelingt es, ohne zu kochen
Sebastian Pekrul
Haushalt

Siedendes Wasser - so gelingt es, ohne zu kochen

Auf vielen Verpackungen von Fertiggerichten und anderen Nahrungsmitteln ist angegeben, dass man diese zum Erhitzen für eine Weile in siedendes Wasser geben soll. Oftmals ist …

Ähnliche Artikel

Wachteleier kochen - so klappt's
Elisabeth Moriz
Essen

Wachteleier kochen - so klappt's

Wachteleier sind klein, braun gefleckt und besonders intensiv im Geschmack. Was Sie über Wachteleier wissen sollten und wie Sie sie kochen müssen lesen Sie in der folgenden Anleitung.

Panade ohne Ei - Rezept
Fanni Schmidt
Essen

Panade ohne Ei - Rezept

Für eine gute Panade braucht man Mehl, Eier und Semmelbrösel. Aber was, wenn man keine Eier im Haus hat oder aufgrund einer Allergie keine essen darf? Kein Problem - mit …

Ei blanchieren - so gelingt das Kunststück
Melanie Königseder
Essen

Ei blanchieren - so gelingt das Kunststück

Ein Ei zu blanchieren ist einmal etwas ganz anderes, wie Sie es vielleicht bisher von einem Ei gewohnt waren. Lesen Sie hier nach, wie einfach es eigentlich ist, ein Ei zu blanchieren.

Frischer Reibekuchenteig gelingt auch ohne Ei.
Michaela Geiger
Essen

Wie macht man Kartoffelpuffer? - Ein Rezept ohne Ei

Kartoffelpuffer schmecken natürlich selbst gemacht am besten. Aber wie macht man die köstlichen Reibekuchen eigentlich? Wenn Sie ein Rezept ohne Ei gesucht haben, ist dieses …

Nur gebundene Soßen sind gute Soßen.
Lena Lehmann
Essen

Soßen binden

Eine professionell zubereitete Soße ist das i-Tüpfelchen eines jeden Essens. Ob zu Fleisch, Fisch oder Gemüse, aus Wein oder Fond gemacht: Für eine gute Soße ist es wichtig, …

So braten Sie Spiegeleier richtig.
Markus Maria Renz
Essen

Spiegelei braten - zwei verschiedene Varianten

Grundsätzlich gibt es bei der Zubereitung eines Spiegeleis nicht viel, das man falsch machen kann. Trotzdem kann man diese Spezialität auf unterschiedliche Weise braten.

Große Kunst - ein Ei richtig kochen
Noah Brant
Essen

Wie koche ich ein Ei?

Zu einem guten Frühstück gehört ein Ei. Sehr beliebt ist dann das gekochte Ei. Ob im Eierkocher oder ganz einfach in einem Topf, es gibt viele Möglichkeiten das Ei zu kochen. …

Mit der richtigen Technik gelingt jedes Ei perfekt.
Sabrina Friedrich
Essen

Mittelweiches Ei kochen - so wird es perfekt

Ein mittelweiches Ei ist der unumstrittene Höhepunkt eines jeden Frühstücks. Hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten, dieses perfekt zu kochen.

Schon gesehen?

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig
Fanni Schmidt
Essen

Bärlauch einfrieren - so machen Sie es richtig

Es gibt vielfältige Möglichkeiten Bärlauch richtig und mit minimalem Geschmacksverlust einzufrieren. So konserviert, haben Sie jederzeit die gewünschte Menge zur Hand und …

Obst karamellisieren - Schritt für Schritt
Inga Behr
Essen

Obst karamellisieren - Schritt für Schritt

Obst selbst zu karamellisieren geht ganz einfach – und außerdem schmeckt der Nachtisch sehr lecker und ist auch noch schnell gemacht. Also... nichts wie los!

Anleitung - Rührei machen
Christine Bärsche
Essen

Anleitung - Rührei machen

Rührei zum Frühstück, zu Mittag oder am Abend: ein einfaches, deftiges Essen, beliebt wegen des geringen Arbeitsaufwands und seiner vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten. Ihr …

Das könnte sie auch interessieren

Gängige Stromleitungen bestehen aus 3 Adern.
Tobias Gawrisch
Heimwerken

Strom blau und braun - Kabelfarben

Beim Verlegen von Steckdosen oder beim Anschließen von Lampen trifft man immer wieder auf die typischen Leitungsfarben von Strom führenden Leitungen: Braun und Blau. Und auch …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt
Haushalt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Verstopfte Toilette? Nein danke.
Filip Jünger
Haushalt

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?

Das ist Ihnen sicher auch schon einmal passiert: Sie möchten eigentlich nur Ihre Ruhe haben, drücken auf die Spültaste, aber das Wasser läuft nicht ab. Im Gegenteil, die …

Lassen Sie sie an die Eingänge.
Roswitha Gladel
Haushalt

Mäuse in der Wand - so werden Sie die Nager wieder los

Mäuse in der Wand sind extrem schwer zu bekämpfen, denn viele Methoden führen dazu, dass Sie tote Mäuse in der Wand haben. Das ist schlimmer als lebende Tiere in Wänden zu beherbergen.