Alle Kategorien
Suche

Ehrgeiz entwickeln - so kann es gelingen

Eine treffende Definition von dem Begriff Ehrgeiz lautet: "Ist die Gier einer Person nach (eigener) Ehre." Diese Definition ist deshalb so treffend, weil sie die Problematik von Ehrgeiz aufzeigt. Experten unterscheiden zwischen einem edlen (gesunden) und einem gemeinen (kranken) Ehrgeiz. Wenn Sie also Ehrgeiz entwickeln wollen, sollten Sie immer im Hinterkopf haben, dass zu viel Ehrgeiz krank und unglücklich machen kann.

Für ehrgeizige Menschen zählt nur Erfolg
Für ehrgeizige Menschen zählt nur Erfolg

Wie können Sie Ehrgeiz hervorbringen?

Eine ehrgeizige Person ist immer auf der Jagd nach Erfolg. Daran ist im Prinzip ja auch nichts auszusetzen, doch Erfolg kann auch süchtig machen. An diesem Punkt können, ja müssen wir sagen, dass Erfolg dann zu einer Sucht wird, wenn die Mittel mit denen er erreicht wird, ethisch nicht legal sind. Erfolg und Ehrgeiz haben keinen Wert, wenn Sie dabei "über Leichen" gehen.

  • Wenn Sie also Ehrgeiz entwickeln wollen, müssen Sie sich bewusst machen, dass Sie in erster Linie hart arbeiten müssen. Außerdem müssen Sie sich Ziele gesteckt haben und einen Plan erstellt haben, wie sie diese erreichen. Harte Arbeit allein wird Ihnen nämlich nur wenig nützen, wenn Sie nicht wissen, welches Ziel Sie mit dieser verfolgen. Ehrgeizige Menschen sind in der Regel Menschen, die hart arbeiten, ein Ziel haben, welches sie verfolgen, aber dabei auch immer die Menschen um sich herum im Blickfeld halten.
  • Halten wir also fest, dass Sie Ehrgeiz hervorbringen, indem Sie ein Ziel haben und hart dafür arbeiten, um dieses Ziel mit Methoden, welche ethisch zu vertreten sind, zu erreichen. Im zweiten Teil dieses Artikels werden Sie weitere Methoden erfahren, wie Sie Ehrgeiz entwickeln können.

So können Sie Fleiß entwickeln

  • Der deutsche Komponist Robert Schumann soll einmal an eines seiner Kinder geschrieben haben, dass nichts Großes ohne Begeisterung vollbracht werden kann. Erinnern Sie sich doch mal an Ihre Schulzeit.Waren nicht die Fächer ihre Lieblingsfächer, für die Sie sich interessierten? In der Regel entwickeln wir Menschen Fleiß für all die Dinge, welche uns interessieren. Wenn Sie also Ehrgeiz in Ihrem eigenen Leben oder im Leben Ihres Kindes oder Partners entwickeln wollen, sollten Sie anfangen, Dinge zu tun, welche Sie begeistern. Der Ehrgeiz ist dann nichts weiter als ein positives Nebenprodukt.
  • Der Weg, um Ehrgeiz zu entwickeln, ist, dass Sie sich Ziele setzen. Nun denken Sie vielleicht: "Aber ich habe doch Ziele, einige dieser Ziele begeistern mich sogar und trotzdem gelingt es mir nicht, Ehrgeiz zu entwickeln." Wenn dies der Fall ist, liegt es vielleicht daran, dass Sie zu viele Ziele haben. Zu viele Ziele führen nämlich zu einer Reizüberflutung und lenken ab. Außerdem machen wenige Ziele ihr Leben übersichtlicher.
  • Die Frage, ob man Leben lernen kann, klingt nach einem Philosophie-Kurs. Sicherlich …

  • In der Regel gibt es im Leben eines jeden Menschen mindestens drei große Bereiche. Dies sind der Beruf, die zwischenmenschlichen Beziehungen und die Hobbys, denen wir nachgehen. Machen Sie sich doch mal Gedanken darüber, was Sie in diesen Bereichen erreichen wollen, aber dezimieren Sie Ihre Ziele auf höchstens zwei Punkte.
  • Wenn Sie verheiratet sind, sollten Sie Ihre Ziele im Bereich der zwischenmenschlichen Beziehungen mit Ihrem Partner absprechen, denn diese gehen schließlich auch ihn etwas an.

Leider kann ein einzelner Artikel die Frage, wie Sie Ehrgeiz entwickeln, nicht allumfassend beantworten. Aber er kann Ihnen wertvolle Impulse liefern und Sie motivieren, diese im Alltag umzusetzen.

Teilen: