Alle Kategorien
Suche

Effilierschere benutzen - so klappt es

Effilierschere benutzen - so klappt es1:05
Video von Enrico Schwarz1:05

Mit einer Effilierschere können Sie gekonnt Haare schneiden und ausdünnen. Gerade bei Stufenschnitten und dichten Haaren zaubert die Effilierschere eine schöne Silhouette der Frisur. Doch dazu sollten Sie wissen, wie Sie diese spezielle Schere richtig benutzen. Lesen Sie hier mehr dazu.

Was Sie benötigen:

  • Effilierschere
  • Friseurschere
  • Dünner Kamm, Stielkamm

Was ist eine Effilierschere?

  • Eine Effilierschere ist eine Schere, die aus zwei unterschiedlichen Scherenseiten besteht. Die eine Seite hat einen Kamm und auf der anderen Seite ist eine nackte, gerade Klinge.
  • Die Effilierschere wird benutzt, um Haare auszudünnen. Das passiert, indem die Schere die Haare nicht komplett abschneidet, sondern nur strähnchenweise aufgrund der einseitigen Kammbeschaffenheit.
  • Häufig kommt die Effilierschere zum Einsatz, wenn die oberen Haare kürzer getragen werden als die unteren. Natürlich darf die Effilierschere auch bei fransigen, flippigen Ponyschnitten nicht fehlen.
  • Eine Effilierschere können Sie in Drogeriemärkten kaufen.

So benutzen Sie die Effilierschere

  1. Eine Effilierschere sollte nach dem Grundhaarschnitt zum Einsatz kommen. Sie verbindet die geschnittenen Stufen, indem Sie Strähnchen aus der Stufenpartie entfernt.
  2. Setzen Sie dafür die Effilierschere nicht waagerecht, sondern schräg nach oben gerichtet an der Haarpartie an. Schneiden Sie kräftig, sodass sich einzelne Strähnchen lösen.
  3. Schneiden Sie entlang der gesamten Haarsträhne nach oben und nach unten.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang mehrmals und führen Sie ihn an allen Haarpartien durch. Damit ergibt sich ein Art Verbindung, die Konturen der unterschiedlichen Haarsträhnen fließen geschmeidig ineinander und erscheinen nicht hart abgetrennt. Wenn Sie auch Ihren Pony schräg schneiden, sollten Sie auch dort die Effilierschere benutzen.
  5. Einzelne Haarspitzen, die noch stören, können Sie im Anschluss mit einer normalen Friseurschere entfernen.

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollten Sie einen schmalen, dünnen Kamm benutzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos