Alle Kategorien
Suche

Effektive Übung gegen Winkearme

Effektive Übung gegen Winkearme1:24
Video von Anna-Maria Schuster1:24

Wenn Sie Ihre Winkearme schnell und wirkungsvoll wegtrainieren und stattdessen eine straffe Oberarmmuskulatur aufbauen wollen, müssen Sie gezielte Übungen durchführen. Trainieren Sie mit folgenden effektiven Übungsvorschlägen gegen die Winkearme.

Was Sie benötigen:

  • bequeme Kleidung
  • Fitnessmatte
  • Hanteln (jeweils 1 kg)
  • Disziplin
  • Ausdauer
  • Motivation

Effektive Übung für Zuhause

Um Ihre Winkearme zu trainieren, müssen Sie nicht zwingend in ein Fitnessstudio gehen, es gibt viele effektive Übungen, die Sie daheim machen können. Gegen Fettpölsterchen an den Armen müssen Sie mit Disziplin an die Sache herangehen, um die Arme zu straffen.

  1. Eine gute Übung für zwischendurch sind Liegestütze! Rollen Sie dazu eine Fitnessmatte aus und gehen Sie zunächst in den Vierfüßlerstand. Beginnen Sie mit einer abgeschwächten Variante, die für den Anfang nicht ganz so anstrengend ist. Dazu müssen Sie Ihre Unterschenkel kreuzen und sich mit dem Oberkörper weiter von vorne beugen. Dementsprechend wandern auch die Hände nach vorne, soweit, bis Ihr Rücken eine gerade Linie bildet. Die Hände stehen schulterbreit und parallel zueinander.
  2. Knicken Sie mit Ihren Oberarmen ein und bewegen Sie den Oberkörper in Richtung Boden, bevor Sie sich mit der Kraft Ihrer Oberarme wieder nach oben drücken. Um die Muskeln intensiv zu trainieren, führen Sie diese Übung langsam durch. Und ganz wichtig: Sorgen Sie für eine anhaltende Körperspannung! Probieren Sie für den Anfang 15 Liegestütze, bevor Sie sich nach eigenem Ermessen steigern.
  3. Eine andere Übung gegen Winkearme ist folgende: Benutzen Sie kleine Hanteln, um Ihre Muskeln zu trainieren. Zu Beginn reicht 1 kg pro Hand. Stellen Sie sich locker und gerade hin und strecken Sie Ihren Oberarm aus, sodass dieser im 90-Grad-Winkel zu Ihrem seitlichen Körper steht.
  4. Nehmen Sie das Gewicht in die Hand und bewegen Sie lediglich den Unterarm nach innen und außen. Einmal ist der Arm ganz gestreckt, dann wandert der Unterarm zurück und liegt nahezu parallel auf dem Oberarm. Auch bei der Übung gilt: Steigern Sie sich von Woche zu Woche und führen Sie die Bewegungen langsam durch.

Gegen Winkearme hilft nur konsequentes Training

Wenn Sie Ihre Oberarme trainieren, bietet es sich an, gleichzeitig die Brustmuskeln zu stärken!

  • Da Sie natürlich nicht nur den Bizeps, sondern auch den Trizeps trainieren wollen, gibt es noch eine andere effektive Übung mit den Hanteln: Stellen Sie sich erneut gerade hin, lassen Sie die Arme locker hängen und nehmen Sie in beide Hände jeweils eine Hantel. Beugen Sie die Oberarme zur gleichen Zeit in Richtung Schultern und wieder zurück in die Ausgangsposition.
  • Einhergehend mit den Oberarmen, trainiert folgende Übung auch die Brustmuskeln: Legen Sie sich mit dem Rücken auf Ihre Fitnessmatte und nehmen Sie wieder beide Hanteln zur Hand. Strecken Sie beide Oberarme nach außen, sodass Schultern und Arme eine gerade Linie bilden. Lassen Sie die Arme gestreckt, während Sie diese aufeinander zu bewegen, sodass sich die Fäuste beinahe berühren. Öffnen Sie die Arme anschließend erneut und wiederholen Sie diese Übung einige Male.

Super gegen Fettpölsterchen an den Armen ist z. B. auch das Training mit dem Schwingstab, dieser hilft, insbesondere die Tiefenmuskulatur zu trainieren.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos