Alle Kategorien
Suche

Efeu schneiden - so gelingt der Rückschnitt

Efeu schneiden - so gelingt der Rückschnitt2:16
Video von Heike Kadereit2:16

Wenn Sie Efeu nicht regelmäßig zurück schneiden, dann wird die grüne Ranke bald alles bewachsen, was um sie herum steht und wächst. Efeu schneiden ist einfach und Sie benötigen dafür keine gärtnerischen Kenntnisse.

Was Sie benötigen:

  • Gartenschere

So schneiden Sie Efeu zurück

  1. Nehmen Sie die einzelne Ranke in die Hand und ziehen Sie den Efeu soweit es geht heraus.
  2. Entscheiden Sie nun in welcher Höhe Sie die Efeuranke abschneiden wollen.
  3. Schneiden Sie die Ranke ab.
  4. Verfahren Sie so mit allen Ranken des Efeus, die sehr lang sind.
  5. Bei kurzen Ranken müssen Sie auf jeden Fall die hellgrünen Ansätze des Efeus abschneiden. So verhindern Sie, dass diese Efeuranke länger wird.
  6. Der kletterfreudige Efeu ist nicht nur eine Heilpflanze, sondern in Gärten und an …

So dämmen Sie den Wildwuchs des Efeus ein

  1. Lassen Sie keine der abgeschnittenen Ranken auf dem Erdreich liegen. Die Ranken verwurzeln umgehend wieder und bilden neue Efeupflanzen.
  2. Sammeln Sie alle abgeschnittenen Ranken in speziellen Grünabfallsäcken und entsorgen Sie die Abfallsäcke mit dem entsprechenden Sperrgut oder bringen Sie die Grünabfallsäcke zu einer Mülldeponie in Ihrer Nähe. In der Regel werden die Säcke mit Grünabfällen von den Entsorgungsbetrieben kostenlos angenommen.
  3. Wenn Sie einen Komposthaufen haben, entsorgen Sie die Efeuranken nicht im Kompost. Auch im Kompost verwurzeln die Ranken umgehend und bilden neue Efeupflanzen aus.
  4. Achten Sie darauf, dass sich keine lange Ranke des Efeus auf dem Erdreich befindet.
  5. Schneiden Sie den Efeu immer so weit ab, dass die Ranken noch nicht den Boden berühren. Ranken, die den Boden berühren verwurzeln schnell im Erdreich und bilden dann neue Pflanzen. Nach kurzer Zeit entsteht dann ein fest verwurzelter Teppich, der dann nur noch mit schwerem Gerät wieder zu entfernen ist.
  6. Ziehen Sie Efeuranken, die sich schon im Erdreich neu verwurzelt haben mit Kraft aus dem Boden.

Halten Sie Efeu immer möglichstlicht und schneiden Sie es häufig. Dichter Efeu ist ein idealer Unterschlupf für Mäuse und Ratten. Mit regelmäßigem Rückschnitt halten Sie die Verstecke im Rahmen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos