Alle Kategorien
Suche

eBay-Profil: Privat - so klappt die Einstellung

In manchen eBay-Profilen steht statt der Anzahl der Bewertungen nur der Begriff "Privat". Auf diese Weise können andere Mitglieder nicht sehen, was für Bewertungen Sie erhalten haben.

Bei eBay private Einstellungen vornehmen.
Bei eBay private Einstellungen vornehmen.

Statt Bewertungen erscheint nur der Eintrag "Privat"

Möglicherweise haben Sie dies auch schon einmal gesehen, wenn Sie in eBay die Bewertungen anderer Mitglieder ansehen wollten.

  • Statt einer entsprechenden Zahl, über die Sie die einzelnen Bewertungen ansehen können, erscheint im Profil des entsprechenden Mitglieds bei eBay nur der Eintrag mit der Bezeichnung "Privat".
  • Dies ist eine Einstellung, welche eBay-Mitglieder vornehmen können, welche anderen Mitgliedern die Einsicht in ihre Bewertungen verwehren wollen.
  • Wenn Sie die Einstellung "Privat" auch bei Ihrem Profil bei eBay vornehmen möchten, so sollten Sie beachten, dass Sie dies nur dann tun können, wenn Sie als Käufer auftreten.
  • Als Verkäufer können Sie Ihr Profil bei eBay nicht auf "Privat" umstellen, da sonst das ganze Bewertungssystem wenig Sinn machen würde.

So stellen Sie Ihr eBay-Profil um

  1. Um Ihr Konto bei eBay auf "Privat" umzustellen, loggen Sie sich zunächst mit Ihren Zugangsdaten auf der Homepage ein.
  2. Wenn Sie auf der Startseite ganz nach unten scrollen, finden Sie unten rechts ganz klein den Begriff "Übersicht". Rufen Sie diesen zunächst durch einen Klick mit der linken Maustaste auf.
  3. Auf der folgenden Seite finden Sie im rechten Bereich unter dem Oberbegriff "Gemeinschaft" das Thema "Bewertungen". Hier klicken Sie die Option "Bewertungen als privat oder öffentlich anzeigen" an.
  4. Im Folgenden können Sie die Einstellung nach Ihren Wünschen entweder auf "öffentlich" oder "privat" vornehmen und anschließend durch einen Klick auf den entsprechenden Button abspeichern.

Diese Einstellung können Sie jederzeit auch wieder ändern, falls Sie dies möchten.

Teilen: