Alle ThemenSuche
powered by

DVB-T-Antenne verstärken - so geht's

DVB-T ermöglicht den Empfang von Fernsehprogrammen auch in hochauflösender Qualität einfach mit einer Antenne. Wie Sie schlechten Empfang in Innenräumen verstärken können, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Die Antenne sollte stark genug sein.
Die Antenne sollte stark genug sein.

DVB-T ist die einfachste und preiswerteste Art, hochauflösendes digitales Fernsehen zu empfangen. Sie benötigen ein Fernsehgerät mit eingebautem DVB-T Tuner und einer Zimmerantenne. Bei älteren Fernsehgeräten können Sie einen externen Receiver installieren. Wenn der Empfang etwa in sehr gut abgeschotteten Räumen nicht ausreicht, sollten Sie zu einer Außenantenne greifen oder den Antennenempfang verstärken.

Die Außenantenne ist bei DVB-T erste Wahl

Wenn Sie können, sollten Sie für den DVB-T-Empfang eine Außenantenne installieren.

  • Nicht immer ist die Installation einer Außenantenne gestattet. Wenn Sie zur Miete wohnen, müssen Sie den Vermieter fragen, ob Sie eine solche Antenne an der Fassade anbringen dürfen. In der Regel hat der Vermieter das Recht, die Installation zu verbieten.
  • Sie können die Antenne jedoch installieren, wenn Sie einen Balkon haben. Niemand kann Ihnen verbieten, eine Antenne in eine Ecke oder auf ein Regal zu stellen, solange Sie keine Löcher in die Fassade bohren.
  • Eine Außenantenne bietet nahezu immer einen sehr guten Empfang, da dieser nicht durch ein abschirmendes Bauwerk beeinträchtigt wird. 

Eine DVB-T-Innenantenne verstärken

  • Können Sie nur eine Zimmerantenne installieren und bildet das Fernsehbild Klötzchen und bleibt permanent stehen, reicht der Empfang vermutlich nicht aus. Installieren Sie einen Antennenverstärker, um den Empfang zu verbessern.
  • Stecken Sie den Antennenverstärker in eine Steckdose und verbinden Sie diesen mit Ihrer DVB-T-Antenne. Stecken Sie das Kabel des Antennenverstärkers in Ihren Tuner am Fernsehgerät oder am DVB-T Receiver.

Mitunter lohnt sich auch der Kauf einer teureren Antenne, um das Signal zu verstärken. Diese Modelle sind zudem angenehm klein und verschwinden hinter einem Schrank oder hinter dem Fernsehgerät. Die Empfangsleitung ist wesentlich besser als bei preiswerten DVB-T-Antennen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Sony Bravia - Bedienungsanleitung für den LCD-Fernseher
Maximilian Kolbe
Unterhaltungselektronik

Sony Bravia - Bedienungsanleitung für den LCD-Fernseher

Wenn Sie einen Sony Bravia daheim haben bzw. sich den neuen LCD-Fernseher gekauft haben, allerdings keine Bedienungsanleitung für das Gerät finden können, können Sie sich diese …

Beim Sony Bravia die Sender sortieren - so geht's
Ursula Vöcking
Unterhaltungselektronik

Beim Sony Bravia die Sender sortieren - so geht's

Nach dem automatischen Programmsuchlauf sind die Sender beim Sony Bravia oft nicht so angeordnet, dass Sie sie leicht finden. In diesem Fall können Sie die Programme ganz nach …

Externe Festplatte an TV anschließen - so geht's
Caroline Schröder
Unterhaltungselektronik

Externe Festplatte an TV anschließen - so geht's

Wenn Sie eine externe Festplatte an einen TV anschließen, können Sie darauf gespeicherte Inhalte mit der Fernbedienung Ihres Fernsehers bequem abrufen und auch Sendungen …

Bei Sky Festplatte anschließen - so geht´s
Bastian Loos
Computer

Bei Sky Festplatte anschließen - so geht's

Die Sky-Festplatte bietet dem Kunden nicht nur die Möglichkeit, Filme aufzunehmen, sondern auch eine Live-Funktion. So können Sie die Festplatte anschließen.

Ähnliche Artikel

Lindenstraße verpasst? Schauen Sie die Wiederholung!
Anette Magin
Internet

Lindenstraße - Wiederholung schauen

Hilfe, Folge verpasst: Wo bekommen Sie jetzt die Wiederholung der Lindenstraße her? Keine Sorge, es gibt eine einfache Lösung!

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten erschweren die richtige Auswahl.
Tobias Gawrisch
Computer

Laptop mit Fernseher verbinden - so wird's gemacht

Wir tragen auf einem Laptop unser gesamtes digitales Leben mit uns herum. Und gerade für Präsentationen der neuesten Urlaubsfotos kann es sich durchaus lohnen, den Laptop …

So schließen Sie den Fernseher an.
Jörg Bütow
Haushaltsgeräte

Wie schließt man einen Fernseher an? - Anleitung

Heutzutage schließt man einen Fernseher nicht mehr direkt über die Hausantenne an, sondern schaltet einen digitalen Receiver dazwischen. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie hier.

Eine Funkantenne für den Fernseher nutzen.
Rainer Ellmer
Unterhaltungselektronik

Funkantenne für Fernseher - Hilfreiches

Manchmal ist es oft nicht möglich, Fernsehprogramme zu empfangen. Hier hilft dann nur noch eine Funkantenne für den Fernseher. Auch mit dieser Möglichkeit können Sie den …

So verlängern Sie ein Koaxialkabel!
Henry Gallado
Unterhaltungselektronik

Koaxialkabel verbinden - so gelingt eine Verlängerung

Ein neuer Fernseher ist gekauft, doch nun steht Ihnen nur ein kurzes Koaxialkabel zur Verfügung? Wie Sie dieses mit einem zweiten Kabel verbinden und somit verlängern, erfahren Sie hier!

Den Fernsehempfang wieder herstellen - leicht gemacht.
Rainer Ellmer
Unterhaltungselektronik

Kein Fernsehempfang mehr - so beheben Sie das Problem

Wenn Sie auf einmal keinen Fernsehempfang mehr haben, müssen Sie nicht direkt einen Techniker rufen. Sie können das Problem in der Regel relativ schnell lösen. Hier sind es in …

Kein Fernsehempfang ist ein lästiges Problem das jeder kennt.
Ladislav Matyas
Unterhaltungselektronik

Kein Fernsehempfang - was tun?

Haben Sie Ihre Lieblingssendung oder ein Fußballspiel verpasst, weil der Fernseher nur graues Rauschen gezeigt hat? Nicht immer müssen Sie einen Fernsehtechniker holen, wenn …

Fernsehen via Satellit - auch ohne Receiver möglich
Steven Zeiger
Unterhaltungselektronik

Sat ohne Receiver - mit Flat TV-Technik kein Problem

Bisher mußten Sie, um Fernsehen über Sat empfangen zu können, immer einen passenden Receiver nutzen. Doch nun ist es möglich, Fernsehen via Sat ohne Receiver zu sehen. Die …

Analog-Kabelanschluss wird für alte Fernseher gebraucht.
Steven Zeiger
Unterhaltungselektronik

Analog-Kabelanschluss - Fernsehsignal für ältere Geräte

Trotz dem Abschalten der analogen Signale über Satellit, bieten die Kabelnetzbetreiber noch immer den Analog-Kabelanschluss an. Immerhin nutzen noch Tausende Kabelnutzer diesen Anschluss.

Schon gesehen?

HD-Plus-Karte aufladen - so geht's
Steven Zeiger
Unterhaltungselektronik

HD-Plus-Karte aufladen - so geht's

Sie schauen Zuhause bereits Fernsehen in HD Qualität? Dann natürlich auch via HD+ die privaten Fernsehsender. Doch nach einem Jahr müssen Sie die HD-Plus-Karte aufladen. Auf …

Das könnte sie auch interessieren

Koax-Stecker richtig anschließen
Wilfried Flammiger
Unterhaltungselektronik

Koax-Stecker richtig anschließen

Koaxialkabel sind aus der Unterhaltungselektronik nicht mehr wegzudenken. Alle Signale, die unsere Geräte zur Wiedergabe erreichen, werden über solche Kabel transportiert und …

Bei Clash of Clans den Spielstand löschen
Judith Lungstraß
Software

Bei Clash of Clans den Spielstand löschen

Clash of Clans ist ein spannendes Aufbau- und Strategiespiel für iOS und Android. Da es hierbei um den Fortschritt des eigenen Dorfes geht, ist es natürlich sinnvoll, diesen …

Entsorgung von Videokassetten - so geht's
Amir Addin
Haushalt

Entsorgung von Videokassetten - so geht's

In Zeiten der DVD bzw. des neuesten Abspielmediums, der Blu-Ray-Disc, findet in den meisten Haushalten die Videokassette keinen Platz mehr im Regal. Sollten Sie sich dagegen …

So erhalten Sie optimalen Empfang.
Janet Hartung
Unterhaltungselektronik

TP Index - Receiver optimal einrichten

Aus dem TP Index lässt sich für Sie Einiges schließen. So können Sie Ihren Receiver optimal einstellen und den ganzen Genuss des Satellitenfernsehens nutzen.

Emulatoren sind für viele Systeme verfügbar.
Peter Oliver Greza
Unterhaltungselektronik

DeSmuME stockt - was tun?

DeSmuME ist ein Emulator für Gameboyspiele. Er ermöglicht also das Spielen von Gameboyspielen auf dem Computer. Allerdings kann es zu Problemen kommen, bei denen DeSmuME stockt …