Alle Kategorien
Suche

Dunklere Haut unter den Achseln kaschieren - so geht's

Dunklere Haut unter den Achseln zu haben, ist eher ein Schönheitsproblem. Gesundheitlich sind zwar dadurch keine Einschränkungen zu erwarten, aber, wer unter dunklere Haut unter den Achseln leidet, fühlt sich gerade in den Sommermonaten unwohl. Wie Sie dunklere Haut unter den Achseln kaschieren können, können Sie im Folgenden erfahren.

Mit Make-up dunklere Stellen kaschieren
Mit Make-up dunklere Stellen kaschieren © Inessa Podushko / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Make-up
  • Kosmetik gegen Schatten unter den Augen

Schönheitsproblem - dunklere Haut unter den Achseln

Es sieht nicht schön aus und man traut sich nicht, den Arm zu heben - geschweige denn im Supermarkt in das obere Regal zu greifen. Wer unter dunklerer Haut unter den Achseln leidet, hat zur Sommerzeit richtig mit sich zu kämpfen. Selbst wenn Außenstehende mehrmals bekunden, dass es gar nicht so schlimm ist, wie man selbst meint, schämt man sich zunehmend. Dabei ist man nicht krank oder hat sonst welche gesundheitlichen Probleme, lediglich die Pigmentierung ist in diesem Bereich dunkler oder weist vereinzelt dunklere Stellen auf der Haut auf. Mit ein paar Ratschlägen können Sie jedoch auch in den Sommermonaten die Zeit genießen und sich wieder wohl in Ihrem Körper fühlen.

  • Make-up: Mit Make-up können Sie gezielt die Stellen kaschieren, an denen Sie die dunklere Haut unter den Achseln vorweisen.
  • Kosmetik: Je nach Beschaffenheit der dunkleren Haut unter den Achseln können Sie mit bestimmten Kosmetikprodukten dagegen wirken. Hier empfiehlt es sich, ein Produkt zu wählen, das gezielt für das Verschwinden von dunklen Schatten und Stellen hergestellt wurde - wie zum Beispiel gegen dunklere Schatten unter den Augen.
  • Hautarzt: Sprechen Sie das Problem an und lassen Sie sich beraten. Es gibt für bestimmte Hautprobleme unterschiedliche Verfahren, um sie für immer zu beseitigen. Für solch eine Entscheidung bedarf es sicherlich keine Anleitung.

Mit Make-up die dunklere Haut kaschieren

  1. Bevor Sie Ihre Achseln mit Deo versorgen, nehmen Sie eine kleine Menge Make-up. Dabei sollten Sie ein sehr gutes Make-up wählen, das eine lange Dauer vorweist und nicht nach einer halben Stunde wieder weggewischt ist.
  2. Tragen Sie das Make-up an die Stellen auf, wo Sie unter der dunkleren Haut unter den Achseln leiden.
  3. Ziehen Sie sich noch nicht an, lassen Sie es ein bisschen einwirken und tragen Sie eine weitere Schicht auf.
  4. Nach ein paar wenigen Minuten können Sie sich wie gewohnt mit Deo versorgen und anziehen.

Kosmetik gegen dunklere Haut unter den Achseln


Wenn Sie mit Kosmetikprodukten gegen die dunklere Haut unter den Achseln vorgehen möchten, ist das ein längeres, aber sinnvolles Verfahren.

  • Dafür geben Sie die Creme, für die Sie sich entschieden haben, regelmäßig auf die zu behandelnden Stellen.
  • Für die Dauer und Regelmäßigkeit der Anwendung lesen Sie die Beschreibung auf dem vorhandenen Produkt.
  • Ein Ergebnis werden Sie nach und nach immer besser erzielen und sehen können.
Teilen: