Alle Kategorien
Suche

Dunkle Haare aufhellen - mit einem Hausmittel geht es so

Möchte man dunkle Haare aufhellen, muss es nicht immer gleich die Chemiekeule oder Blondierung sein. Hausmittel sind oft fast genauso effektiv.

Mit Honig die Haare pflegen.
Mit Honig die Haare pflegen.

Was Sie benötigen:

  • Backpulver
  • Kamillentee
  • Antischuppenshampoo
  • Olivenöl
  • Honig

Einfaches Aufhellen von dunklen Haaren

Da jedes Haar unterschiedlich ist und unterschiedlich reagiert, sollten Sie auch ein Hausmittel erst kurz ausprobieren und herausfinden, welches für Sie gut geeignet ist, bevor Sie es längerfristig anwenden.

  • Um dunkle Haare aufhellen zu können, müssen Sie das Waschen Ihrer Haare umstellen. Wenn Sie Hausmittel verwenden, sind diese natürlich nicht sofort so stark wie ein chemischer Aufheller und müssen daher regelmäßig benutzt werden.
  • Waschen Sie Ihre Haare grundsätzlich mit einem Antischuppenshampoo. Dieses nimmt jedes Mal ein kleines bisschen der Farbe automatisch weg und hilft außerdem, den Hausmitteln in die Haare einzudringen.
  • Benutzen Sie zusätzlich eine Mischung aus Backpulver und lauwarmem Wasser. Die Mischung sollte eine leicht breiige Konsistenz haben, damit sie gut auf Ihren Haaren haftet. Geben Sie diese Mischung einfach etwa eine halbe Stunde vor dem Waschen auf die trockenen Haare und waschen Sie sie danach mit dem Antischuppenshampoo.

Nach dem Waschen können Sie eine Mischung aus Olivenöl, Honig und einer Haarkur auftragen. Die Haarkur sollte bestenfalls für strapaziertes Haar sein. Diese Mischung verteilen Sie dann auf den feuchten Haaren und lassen sie etwa 10 Minuten einwirken. 

Mit Hausmitteln zum Ziel

  • Außerdem können Sie einfachen Kamillentee als Hausmittel verwenden, um dunkle Haare aufhellen zu können. Lassen Sie den Tee in einer kleinen Tasse etwa 15 Minuten ziehen und füllen Sie die Flüssigkeit dann in eine saubere Sprühflasche. Den Tee sollten Sie dann nach jeder Haarwäsche und eventuell auch zwischendurch am Tag auf die Haare sprühen.
  • Im Sommer gibt es ein weiteres Hausmittel, welches Ihre Haare automatisch aufhellt. Je mehr Sie sich in der Sonne aufhalten, desto mehr hellen auch Ihre Haare automatisch auf. Tragen Sie dabei aber auf jeden Fall einen UV-Schutz auf das Haar auf und verbringen Sie nie zu lange Zeit am Stück in der prallen Sonne.
Teilen: