Alle Kategorien
Suche

DSL 6000 RAM - Bedeutung und Möglichkeiten

In Zeiten von VDSL ist es natürlich nicht befriedigend, über eine DSL Leitung von 6000 RAM zu verfügen, aber auch dies bietet Ihnen gewisse, wenn auch eingeschränkte Möglichkeiten, gewisse Services zu nutzen.

Das können Sie mit DSL 6000 RAM nutzen.
Das können Sie mit DSL 6000 RAM nutzen.

Die Bedeutung von DSL 6000 RAM

Wer eine DSL-6000-RAM-Leitung hat, kann nicht davon ausgehen, dass er dauerhaft eine Geschwindigkeit von DSL 6000 hat, denn dies ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig.

  • DSL 6000 RAM bedeutet so viel, dass in Ihrem Tarif eine Rückfalloption auf 3000 oder 2000 KBit besteht.
  • Sie haben somit die Möglichkeit, ein Maximum von DSL 6000 zu erreichen, was jedoch bei maximaler Netzauslastung zurückgestuft wird, um alle von dieser Leitung profitieren zu lassen.
  • Scherzhaft nennt man die RAM-Technologie auch Kommunen - DSL,  da die Leistung von der Ausschöpfung mehrerer Parteien abhängig ist.

Die Möglichkeiten mit DSL 6000 RAM

Auch wenn DSL 6000 RAM nicht die optimale Lösung für Ihren Internetzugang ist, so bietet es doch mehr Möglichkeiten, als Sie vielleicht glauben.

  • Eine Leitung mit 6000 RAM bietet Ihnen auf jeden Fall die Möglichkeit, einen IP - Anschluss zu nutzen, da Sie hier ein Minimum von DSL 3000 benötigen. So stehen Ihnen für den Telefonanschluss zwei freie Leitungen zur Verfügung. Da Sie außerdem keinen Splitter mehr benötigen, wird auch Ihr Internet etwas schneller, denn ein Splitter bremst das Signal immer ein wenig aus.
  • Sie haben auch die Möglichkeit, das Entertain Paket der Telekom zu nutzen. In diesem Fall währe dies Entertain via Satellit. Die normalen Sender werden hier ganz normal über Satellit empfangen und die Zusatzoptionen, wie die Online-Videothek über das DSL. Auch hier reicht ein DSL 3000 vollkommen aus.
  • Verzichten Sie auf eine Umstellung auf LTE, denn hier steht Ihnen nur ein begrenztes Download-Volumen zur Verfügung, während bei einer 6000 RAM Leitung das Volumen in der Regel ohne Beschränkung bis 250 Gigabyte liegt.  
Teilen: