Alle Kategorien
Suche

Drift Trike - eine Bauanleitung

Das Drift Trike ist ein spezielles Dreirad für Downhillstrecken. Mit dieser Bauanleitung können Sie sich ein eigenes Sportgerät zusammenbauen.

Mit dem Kinderdreirad hat das Drift Trike nur die Radanzahl gemeinsam.
Mit dem Kinderdreirad hat das Drift Trike nur die Radanzahl gemeinsam. © Wilhelmine_Wulff / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Altes BMX-Rad
  • Schweißgerät
  • Sitzschale (z. B. von einem Gokart)
  • stabile Achse
  • zwei Lufträder
  • PVC-Rohr

Das BMX-Rad als Grundgerüst

Damit das Zusammenschweißen Ihres Drift Trikes nicht allzu kompliziert wird, können Sie ein BMX-Rad oder auch ein Kinderfahrrad als Grundgerüst für das Trike nehmen. Das Vorderrad sollte einen Durchmesser von nicht mehr als 20 Zoll haben. Ganz hilfreich sind auch die Fußstützen, die bei BMX-Rädern an der Vorderachse angebracht sind.

  1. Schneiden Sie das Hinterrad von Ihrem BMX ab. Sie benötigen vom Rahmen nur das Vorderrad, den Lenker und die Mittelstrebe. Die Sattelstrebe macht Platz für den tief angesetzten Sitz.
  2. Je nach der Befestigungsart Ihrer Sitzschale müssen Sie nun etwa an der Stelle, an der vorher das Tretlager war, die Befestigung für den Sitz anschweißen.
  3. Direkt hinter den Sitz kommt die Achse mit den beiden kleinen Rädern. Gokart-Räder eignen sich hier gut. Diese sind häufig schon mit Achse zu finden.
  4. Lassen Sie die Luft aus den Reifen und stecken Sie jeweils ein Stück PVC-Rohr darüber.
  5. Nun werden die Reifen so hart aufgepumpt, dass die Rohrstücke fest sitzen.

Bauanleitung für ein selbst konstruiertes Drift Trike

  • Wenn Sie Ihr Drift Trike nicht aus Ersatzteilen zusammenschweißen wollen, können Sie es auch von Grund auf selbst bauen.
  • In diesem Fall müssen Sie auch eine Bauanleitung für den Rahmen befolgen.
  • Lenker und Vorderrad so zu verbinden, dass sie stabil, aber beweglich mit dem Rahmen verbunden sind, ist eine besondere Herausforderung. Sie sollten mit den Werkzeugen gut umgehen können, damit das Drift Trike sicher ist.
  • Wenn Sie mit dem Drift Trike den Berg hinunterfahren, wirken in den Kurven enorme Kräfte auf die Konstruktion. Die Befolgung der Bauanleitung ist daher nur ratsam, wenn Sie wirklich gut schweißen können.
Teilen: