Alle Kategorien
Suche

Dressing für Feldsalat - zwei Rezepte

Dressing für Feldsalat - zwei Rezepte2:22
Video von Lars Schmidt2:22

Feldsalat ist sehr gesund. Richtig lecker wird diese Salatsorte aber erst mit dem richtigen Dressing. Mit den passenden Dressing-Rezepten werden Ihre Gäste und Ihre Familie Ihren Feldsalat lieben.

Zutaten:

  • Senfdressing:
  • 2 EL süßer Senf
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Balsamico
  • 3 EL Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Joghurt-Dressing:
  • 150 g Natur-Joghurt
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Öl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft
  • Knoblauchpresse
  • Schälchen
  • Küchenmesser

Senf-Dressing für Feldsalat

  1. Für dieses Feldsalat-Dressing geben Sie zwei Esslöffel süßen Senf, drei Esslöffel Wasser, drei Esslöffel Öl sowie zwei Esslöffel  Senf in eine Schüssel. Verrühren Sie diese Zutaten für das Senf-Dressing gründlich mit einem Löffel.
  2. Schälen Sie anschließend die Knoblauchzehe und pressen Sie sie mit Hilfe einer Knoblauchpresse in das Senf-Dressing.
  3. Schmecken Sie zum Schluss das Senf-Dressing für Ihren Feldsalat mit etwas Salz und Pfeffer ab.
  4. Das Senf-Dressing wird dann, kurz vor dem Servieren, über den gewaschenen, frischen Feldsalat gegeben.

Joghurt-Dressing für Feldsalat

  1. Für das Joghurt-Dressing geben Sie 150 Gramm Naturjoghurt, einen Teelöffel Honig sowie zwei Teelöffel Öl in eine Schüssel. Verrühren Sie diese Dressing-Zutaten für Ihren Feldsalat sorgfältig.
  2. Schneiden Sie anschließend einen gewaschenen Bund Schnittlauch mit einem Küchenmesser in feine Röllchen.
  3. Geben Sie die Schnittlauch-Röllchen zum Joghurt-Dressing.
  4. Schmecken Sie Ihr selbstgemachtes Joghurt-Dressing für den Feldsalat abschließend mit etwas Salz, Pfeffer und einem Esslöffel Zitronensaft ab.
  5. Das Joghurt-Dressing wir anschließend mit einem Esslöffel über den frischen, gesäuberten Feldsalat gegeben.

Einen guten Appetit!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos