Alle ThemenSuche
powered by

Dreiecktuch stricken - so gelingt es im 60's Style

Möchten Sie ein Dreiecktuch stricken und sich dabei vom Sixties-Chic inspirieren lassen? Die folgende Anleitung bringt Sie Schritt für Schritt ans Ziel.

Weiterlesen

Ein Dreiecktuch selbst stricken ist einfach.
Ein Dreiecktuch selbst stricken ist einfach. © günther_gumhold / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • verschiedenfarbige Wolle oder Sockengarn in der gleichen Dicke
  • Rundstricknadel in passender Stärke mit mind. 120 cm Länge
  • Schere
  • Maßband

In den Swinging 60's beherrschten starke Kontraste zwischen Schwarz, Braun, Grau, Weiß und grellen Farben in geometrischen, abstrakten Mustern die Modewelt. Quadrate, Streifen oder Wellenlinien - Hauptsache knallig. Wenn Sie ein Dreiecktuch stricken möchten, das sich an diesem Style orientiert aber nicht zu aufwendig ist, erfahren Sie hier, wie es geht.

Ein einfaches Dreiecktuch stricken

  1. Legen Sie die Farben Ihres Dreiecktuchs fest. Blau, Gelb oder Pink, in Kombination mit Schwarz, bringen den 60's Style in Ihre Strickarbeit. Möchten Sie Ihr Dreiecktuch dezenter stricken, können Sie auch Schwarz, Rot und Hellgrau miteinander kombinieren oder für den gesetzteren Retro-Look auf Orange, Braun und Weiß zurückgreifen.
  2. Für die richtigen Maße des Dreiecktuchs messen Sie von Handgelenk zu Handgelenk und legen das Maßband dabei locker über Ihre Schultern. Sie können sich bei der Länge auch am Richtwert 150 - 170 cm orientieren.
  3. Nehmen Sie nun die entsprechende Maschenanzahl auf. Achten Sie darauf, dass Sie eine gerade Maschenanzahl aufnehmen. Angaben zur Anzahl der Maschen finden Sie auf der Banderole. Da das Dreiecktuch sehr lang wird, empfiehlt sich der Einsatz einer Rundstricknadel mit einer Länge von mindestens 120 cm.
  4. Stricken Sie in der ersten Reihe und in jeder folgenden ungeraden Reihe, also in den Rückreihen, nur rechte Maschen.
  5. In der zweiten und jeder folgenden geraden Reihe, den Hinreihen, stricken Sie nur linke Maschen. Um die Dreiecksform zu erreichen, stricken Sie in den Hinreihen jeweils die ersten und letzten beiden Maschen zusammen, dadurch verjüngt sich Ihr Dreiecktuch beim Stricken ganz regelmäßig.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 4 und 5 bis Sie an der Spitze angelangt sind. Stricken Sie auch die letzten beiden Maschen zusammen, ziehen Sie den Faden durch die letzte Masche und verknoten Sie ihn.

Den 60's Style im Dreieckstuch kreieren

  1. Damit Ihr Dreiecktuch nach dem Stricken auch den richtigen 60's Style hat, ist ein kontrastreiches Streifenmuster ideal. Dafür müssen Sie während des Strickens die Wollfarbe wechseln.
  2. Als Orientierung können Sie sich im Vorfeld eine farbige Zeichnung machen. Auf dieser können Sie den Farbverlauf so lange verändern, bis er Ihren Vorstellungen entspricht. Die Streifen müssen dabei keine einheitliche Breite haben. So können Sie auf breite Streifen, die aus sieben oder acht Reihen bestehen, jeweils zwei Reihen einer Kontrastfarbe folgen lassen. Wählen Sie stets die gleiche Kontrastfarbe, können Sie mit dieser im Anschluss auch einen Rand um das Dreiecktuch häkeln.
  3. Für den Wechsel der Wollfarbe im Dreieckstuch, stricken Sie am Beginn einer neuen Rückreihe einfach mit der nächsten Farbe weiter. Sind Sie am Ende der Reihe angekommen, gehen Sie zum Reihenanfang zurück, binden den alten und den neuen Faden zu einer Schleife zusammen und durchtrennen den alten Faden. Stricken Sie dann ganz normal weiter.
  4. Haben Sie Ihr Dreiecktuch beendet, lösen Sie die entstanden Schleifen, verknoten und vernähen Sie die überstehenden Fäden.
  5. Als zusätzlichen Blickfang können Sie nun noch den Rand des Dreiecktuchs umhäkeln.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Snood stricken - Anleitung für einen Schlauchschal
Mirjam Nowarra
Freizeit

Snood stricken - Anleitung für einen Schlauchschal

Sie möchten gerne einen Schal stricken, welchen Sie nicht erst binden müssen? Dann ist ein Snood genau das passende Accessoire für Ihre Wintergarderobe. Bekannt ist der Snood …

Fausthandschuhe stricken - eine einfache Anleitung
Mirjam Nowarra
Freizeit

Fausthandschuhe stricken - eine einfache Anleitung

Es wird wieder Winter und Ihnen fehlen noch passende und bequeme Handschuhe für die Spaziergänge im Schnee? Zudem haben Sie Freude am Stricken und probieren gerne verschiedene …

Damen-Mütze stricken - eine Anleitung
Mirjam Nowarra
Freizeit

Damen-Mütze stricken - eine Anleitung

Wenn der Winter naht, stehen gestrickte Mützen für Damen hoch im Kurs. Von der wärmenden Kopfbedeckung kann man als Frau nicht genug besitzen, denn zu jedem Outfit gehört die …

Hausschuhe selber stricken - Anleitung
Claudia Markwardt
Basteln

Hausschuhe selber stricken - Anleitung

Um diese Hausschuhe zu stricken, benötigen Sie nur verschiedene Reste von Wolle und ein Nadelspiel. Die folgende Anleitung ist super für Strickanfängerinnen geeignet.

Ähnliche Artikel

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer
Freizeit

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen
Freizeit

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Anleitung - Stulpen stricken
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Anleitung - Stulpen stricken

Stulpen für Handgelenke und Unterschenkel sind nette Accessoires, die in sehr vielen verschiedenen Variationen zu finden sind – (fast) für jeden ist etwas dabei. Und: Auch …

Anleitung - Babyschuhe stricken
Elke M. Erichsen
Freizeit

Anleitung - Babyschuhe stricken

Die Wartezeit auf ein Baby, egal ob als Mutter oder Großmutter, kann man sehr gut damit verbringen, nicht nur Jäckchen und Mützchen, sondern auch Babyschuhe selbst zu stricken. …

Babymütze stricken - Anleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Freizeit

Babymütze stricken - Anleitung

Ein selbstgestricktes Mützchen ist das ideale Geschenk für ein Neugeborenes. Gerade Babys verlieren große Wärmemengen über den Kopf und sind so anfälliger für viele …

Dreieckstuch - Strickanleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Freizeit

Dreieckstuch - Strickanleitung

Laue Sommernächte draußen oder einen Winterabend am Kamin genießen: Mit einem selbstgestrickten Dreieckstuch über den Schultern frieren Sie garantiert nicht.

So ein Tuch hält schön warm.
Sarah Teh
Freizeit

Dreieckstuch stricken - eine einfache Anleitung

Ein Dreieckstuch ist als modisches Beiwerk unverzichtbar. Außerdem ist es jetzt im Winter wunderbar warm. Sie können es ganz einfach selber stricken. So haben Sie ein …

Schon gesehen?

Moderne Mütze stricken - Anleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Mode

Moderne Mütze stricken - Anleitung

Eine moderne Mütze im Krausmuster mit wärmenden Ohrenklappen und lustigen Quasten an den Bindekordeln lässt sich relativ einfach stricken. Kaufen Sie dickere Wolle dafür, dann …

Schlauchschal stricken - Anleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Freizeit

Schlauchschal stricken - Anleitung

Modisch und warm: Der Schlauchschal, auch Loop oder Schlupfschal genannt, wird einfach über den Kopf gezogen und hält Hals und Schulter schön warm. Doch wie lässt sich ein …

Das könnte sie auch interessieren

Wer einen Pelz verkaufen möchte, hat gute Chancen.
Marco Montalbano
Finanzen

Pelz verkaufen - das sollten Sie beachten

Ob Nerzmantel, Blaufuchspelz oder Zobeljacke, wer einen gebrauchten Pelz verkaufen möchte, sollte auf einige Dinge achten. Dann erzielen Sie den bestmöglichen Verkaufspreis.

Freundschaftsbänder selber machen
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Basteln

Freundschaftsbänder selber machen

Freundschaftsbänder sind eine nette Erinnerung etwa an Urlaubsbekanntschaften und unter Kindern sind sie immer wieder in Mode. Sie selber zu machen, ist recht einfach.