Alle Kategorien
Suche

Dragon-Skin-Schutzweste kaufen? - Informatives

Eine Dragon-Skin-Schutzweste ist ein ganz besonderes Instrument des Personenschutzes, das beim Militär eingesetzt wird. Für Privatpersonen ist diese Art von Schutz meistens nicht notwendig. Wenn Sie dennoch so eine Weste kaufen möchten, sollten Sie ein paar Dinge beachten.

Eine Schutzweste sollte möglichst komfortabel sein.
Eine Schutzweste sollte möglichst komfortabel sein.

Die Dragon-Skin-Schutzweste bietet guten Schutz

  • Die Dragon-Skin-Schutzweste ist aus einem besonderen Material unter besonderen technischen Voraussetzungen gefertigt, wobei man die genauen Geheimnisse der US-Firma Pinnacle nicht erfährt, denn das ist top-secret.
  • Die Firma Pinnacle hat bei der Dragon-Skin-Schutzweste eine besondere Technologie des Schutzes erarbeitet, bei der hartballistische Einlagen verwendet werden, die auch in der Schutzklasse 3 oder SK4 Verwendung finden. Das Kaufen der Weste ist jedoch nicht so ganz einfach, wenn Sie kein Bürger der USA oder Militärangehöriger sind.
  • Die Weste hält auch große Projektile aus Langfeuerwaffen ab, das funktioniert durch die zwei Schichten, außen ist die hartballistische Einlage, innen die weichballistische, die meist aus Kevlar besteht. Hier greift dann das Prinzip des Schuppenpanzers, denn die Panzerung besteht nicht aus einer harten Platte, sondern aus vielen kleinen runden Elementen, die 5 cm groß sind und überlappen.
  • Diese Struktur hat zwei große Vorteile, zum einen kann man eine größere Körperfläche wirkungsvoll schützen, denn das Material ist flexibler als eine harte Platte, zum anderen ist die Schutzwirkung besser, denn wenn ein Projektil eingeschlagen hat, ist nicht die ganze Struktur zerstört, sondern nur ein kleiner Bereich, sodass die Weste in diesem Einsatz noch sicher sein kann.
  • Der Nachteil bei diesen Westen ist das relativ hohe Gewicht, denn durch die Überlappungen ist mehr Material vorhanden als bei einer Platte. Zudem werden die Westen nur von einer Firma zum Kaufen angeboten und sie sind sehr teuer und sind mit etwa 10.000 Euro zu veranschlagen, je nach Größe.

Zum Kaufen müssen Sie ein paar wesentliche Kriterien erfüllen

  • Das Problem ist das Kaufen dieser Dragon-Skin-Schutzweste, denn man bekommt sie offiziell nur, wenn man US-Bürger ist mit Wohnsitz in den USA, beim US-Militär oder der Polizei ist.
  • Sie haben jetzt die Möglichkeit, direkt bei der Firma Pinnacle Armor anzufragen, was machbar sein könnte oder Sie weichen auf ein frei verkäufliches Produkt mit etwas anderer Technologie aus.
  • Sollten Sie ein ähnliches Produkt wie die Dragon-Skin-Schutzweste kaufen wollen, sollten Sie sich mal bei engarde-germany umsehen, dort kann man auch als Privatperson eine solche Weste erwerben. Hier können Sie gegen Vorauskasse bestellen, finanziell müssen mit Einstiegspreisen von etwa 700 Euro rechnen, nach oben offen.
  • Wichtig ist, dass Sie auf die Schutzklasse achten, denn diese sagt, aus welche Waffen Projektile aufgehalten werden können.
Teilen: