Alle Kategorien
Suche

Dr. Evil - den Filter in Firefox einstellen

Dr. Evil ist ein Add-on Entwickler bei Firefox. Dank Ihm gibt es den AdBlock. Allerdings wird die Filterliste zu diesem Add-on nicht mehr automatisch eingestellt, so das dieses manuell eingetragen werden muss.

Filter für AdBlockPlus von Dr. Evil einstellen.
Filter für AdBlockPlus von Dr. Evil einstellen.

Wenn Sie den AdBlockPlus von Dr. Evil im Firefox installiert haben, werden Sie merken, das die dazugehörige Filterliste nicht mehr aktualisiert wird. Um den Adblock trotzdem weiter nutzen zu können, müssen Sie die Einstellungen entsprechend ändern.

AdBlock Filter im Firefox einstellen

AdBlock ist ein Add-on von Dr. Evil. Um den Filter für den PopUp-Blocker zu aktualisieren, müssen die Internetadresse zu der Filter-Datei manuell hinzugefügen.

  1. Öffnen Sie Firefox und klicken Sie oben in der Menüleiste auf "Extras". Sollte die Menüleiste nicht angezeigt werden, öffnen Sie diese mit einem Rechtsklick auf den oberen Rand von Firefox und setzen Sie den Haken bei "Menüleiste".
  2. Wählen Sie unter "Extras" "AdBlockPlus Einstellungen". Es öffnet sich ein Fenster, wählen Sie aus der Liste "Filterabonnement: Filter von Dr. Evil (Deutschland)" aus und fügen Sie dort den Link zum aktuellen Filter ein.
  3. Setzen Sie den Haken bei "Automatisch aktualisieren" und speichern Sie die Änderungen. Der AdBlockPlus wird nun automatisch aktualisiert und Sie brauchen keine weiteren Einstellungen vornehmen.

Weitere Add-ons von Dr. Evil

Neben dem AdBlockPlus gibt es noch weitere Add-ons von Dr. Evil.

  • Die "Add to Search Bar" ermöglicht es Ihnen, verschieden Suchleisten aus einzelnen Homepages Ihrer Suchleiste im Browser hinzuzufügen. Sie brauchen dann nicht mehr die einzelnen Webseiten aufrufen, um darin zu suchen, sondern können dies über die Suchleiste Ihres Browsers einstellen.
  • Mit Hilfe von "Organize Search Engines" organisieren Sie Ihre Suchmaschinen. Gerade wenn man mehrere nutzt, ist dieses Tool sehr nützlich, da verschiedene Filter eingestellt werden können.
  • Es gibt für den AdBlockPlus auch einen "Filteruploader". Dieses Add-on dient dazu, Ihren Filter aus dem AdBlockPlus auf einen Server hochzuladen. Hier können Sie ihre eigenen Filtereinstellungen mit anderen teilen.
Teilen: