Alle Kategorien
Suche

Domain im Internet kaufen oder mieten? - Entscheidungshilfe

Sie möchten gerne Ihre eigene ganz persönliche Domain im Internet erwerben. Erfahren Sie hier Wissenswertes zum Erwerb von Domains im Internet.

Erwerben Sie Ihre persönliche Domain im Internet.
Erwerben Sie Ihre persönliche Domain im Internet. © Markus_Wegner / Pixelio

Allgemeine Information zum Erwerb von Domains im Internet

  • Wenn Sie gerne Ihre eigene Domain im Internet erwerben möchten, dann muss diese offiziell registriert werden. Die Anfrage, ob Ihre gewünschte Domain überhaupt noch zur Verfügung steht, können Sie bei Denic stellen. Denic ist die offizielle Registrierungsstelle für .de-Domains und vergibt in Frankfurt am Main alle Internetdomains nach dem Prinzip "First come, first served".
  • Für den Erwerb Ihrer entsprechenden Domain im Internet können Sie jeden Provider auswählen, der nach Ihrem Geschmack das für Sie passende preisliche Angebot hat. Dieser Provider leitet dann die Registrierung Ihrer gewünschten Domain an Denic weiter und erledigt sozusagen den ganzen Papierkram für Sie.
  • Sobald Sie Ihre Domain im Internet erworben haben, sind Sie der Ansprechpartner, die verantwortliche Person für den Inhalt, den Sie auf der Domain im Internet präsentieren. Ihr Anbieter stellt lediglich die technischen Komponenten zur Verfügung und garantiert die Erreichbarkeit Ihrer Domain im Internet. Dafür fallen dann - je nach Anbieter bzw. Art des Vertrages - unterschiedliche Kosten im Monat bzw. Jahr an.

Kaufen oder mieten Ihrer Internetdomain

  • In der Regel schließen Sie mit der Registrierung einen Miet- bzw. Pachtvertrag ab, d. h., Sie werden der Besitzer der Domain und dürfen anfallenden Gewinn einbehalten. Rechtlich ist das Ganze in Deutschland sogar über das BGB §581 geregelt.
  • Die Möglichkeit eines Kaufs für Domains haben Sie nur, wenn Ihre Domain bereits vergeben ist. Dann können Sie sich über die Auskunft bei Denic über den aktuellen Inhaber Ihrer gewünschten Domain informieren und ein entsprechendes Angebot für den Kauf unterbreiten. Sollte der aktuelle Inhaber Ihrer gewünschten Domain zustimmen, dann können Sie die Internetdomain erwerben und Sie gelten ab sofort als Domaininhaber. Damit Sie auch weiterhin Inhaber der Domain bleiben, müssen Sie auch hier für die Aufrechterhaltung Miete bzw. Pacht bezahlen.
  • Wie Sie sehen, können Sie Ihre Domain zwar mit allen Rechten erwerben, aber es fallen immer Kosten für den Webhoster bzw. Provider an. Die Preise für den Kauf bzw. Miete sind je nach Internetprovider sehr unterschiedlich, daher sollten Sie sich im Voraus gründlich mit den einzelnen Angeboten und deren Konditionen auseinandersetzen.
Teilen: