Alle Kategorien
Suche

DNS-Fehler beim Handy - was tun?

DNS-Fehler beim Handy - was tun? 0:52
Video von Liane Spindler0:52

Der DNS-Fehler auf Ihrem Handy weist auf eine falsche Zuweisung des Providers hin. Dies ist in den WAP-Daten vermerkt. Meist sind die Telefone schon auf den richtigen Anbieter konfiguriert. Anderenfalls fordern Sie einfach diese Daten bei Ihrem Vertriebspartner an.

Diese Ursachen hat der DNS-Fehler an Ihrem Telefon

Ein DNS-Fehler kann viele Ursachen haben. Meistens sind diese für Sie aber einfach zu finden. So werden Sie das Problem der Verbindung mit Ihrem Handy nicht lange mit sich herumtragen müssen.

  • Schauen Sie sich die Browserzeile in Ihrem Handy noch einmal an. Ein einfacher Grund wäre die falsche Eingabe Ihrer URL. Überprüfen Sie diese und ändern Sie die Adresse notfalls mit den richtigen Zeichen.
  • Sie können außerdem einem Netzwerkfehler unterlegen sein. Dieser Fehler wird dann automatisch bei besseren Netzwerkbedingungen wieder behoben.
  • Ihr Handy kann auf die falsche Verbindung eingestellt sein. Ändern Sie die Verbindung in WLAN.

So verhindern Sie Verbindungsfehler mit Ihrem Handy

Der DNS-Fehler zeigt Ihnen bei falschen Einstellungen entsprechende Informationen an, die Sie an Ihrem Handy leicht wieder korrigieren können. Dazu müssen Sie nur wissen, wo Sie die entsprechenden Optionen wählen können.

  1. Nehmen Sie Ihr Handy zur Hand. Sie müssten jetzt ein Symbol für die Verbindung sehen. Dieses wird bei den Handyvarianten an unterschiedlichen Stellen angezeigt.
  2. Versuchen Sie notfalls eine Internetverbindung aufzubauen. Wenn Sie das Symbol bisher nicht erkannt haben, wird es Ihnen jetzt auf jeden Fall angezeigt. Möglicherweise wird Ihnen jetzt eine falsche Verbindungsart angezeigt.
  3. Ändern Sie diese Einstellungen gegebenenfalls. Bei vielen Telefonen können Sie das gleich über den Touchscreen erledigen. Das Handy schaltet dann in den gewünschten Modus.
  4. Ansonsten müssen Sie die richtige Einstellung im Menü vornehmen.
  5. Dazu öffnen Sie Ihr Einstellungsmenü.
  6. Nun wählen Sie den Punkt für Verbindungen aus.
  7. Nachfolgend legen Sie die Auswahl über den Menüpunkt Internetverbindungen fest.
  8. Treffen Sie hier Ihre Entscheidung und wählen Sie WLAN.

Auf diese Art und Weise können Sie den DNS-Fehler an Ihrem Handy schnell beheben. Mit wenigen einfachen Einstellungen können Sie nun Ihre Internetverbindung wieder optimal nutzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos