Alle Kategorien
Suche

Dll-Dateien öffnen - so funktioniert's

Dll-Dateien öffnen - so funktioniert's1:14
Video von Benjamin Elting1:14

Dll-Dateien werden von Windows als wichtige Programmbibliotheken benötigt und können nicht mit den vorhandenen Programmen, wie zum Beispiel mit einem Editor geöffnet und gelesen werden. Um die Dll-Dateien dennoch öffnen zu können, benötigen Sie ein zusätzliches Programm.

Dll-Dateien können nicht einfach so geöffnet werden

  • In Windows gibt es eine sehr große Anzahl an Dll-Dateien. Viele Programme und auch Spiele legen eine solche Datei an und speichern in ihr wichtige Informationen.
  • Im Gegensatz zu anderen Windows Dateien, befindet sich in den Dll-Dateien kein normaler Text (Klartext).
  • Zwar können Sie versuchen diese Dateien in Windows mit einem Editor oder mit WordPad zu öffnen, den Inhalt der Dll-Dateien werden Sie aber auf keinen Fall entziffern können.
  • Alle vorhandenen Standardprogramme, die in Windows bereits integriert sind, eignen sich somit nicht um die Dll-Dateien öffnen zu können.
  • Es gibt allerdings spezielle Programme, die Sie kostenlos über das Internet herunterladen können, mit denen sie den Inhalt der Dll-Dateien entschlüsseln können.
Bild 1

So öffnen Sie die Dll-Dateien

  1. Laden Sie sich als Erstes das kostenlose Programm Resource Hacker herunter und folgen Sie den Installationsanweisungen.
  2. Mit diesem kleinen Tool können Sie nicht nur alle Dll-Dateien in Windows öffnen, sondern diese auch bearbeiten und somit verändern.
  3. Starten Sie die Software Resource Hacker und wählen Sie im englischen Menü den Befehl "open" aus. Es öffnet sich ein neues Suchfenster, über das Sie die gewünschten Dll-Dateien suchen und anschließend per Doppelklick öffnen können.
  4. Haben Sie die notwendigen Änderungen vorgenommen, so speichern Sie die Datei mit dem Befehl "save".
Bild 3

Da Dll-Dateien sehr wichtig für den Betrieb von Windows und anderen Programmen sind, sollten Sie auf jeden Fall wissen, was sie tun. Ändern Sie aus diesem Grund nur den Inhalt der Dll-Dateien, wenn Sie sich über die Auswirkungen im Klaren sind. Missfällt Ihnen die Bedienung von Resource Hacker, so können Sie als Alternative für das Öffnen der Dll-Dateien auch das Programm HxD verwenden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos