Alle Kategorien
Suche

DLL-Dateien installieren - so wird's gemacht

Die DLL-Dateien sind Bestandteil einer jeden Software für das Betriebssystem Windows. Es handelt sich um wichtige Programmdateien, die Sie an der richtigen Stelle installieren müssen, damit sie vom Programm gefunden werden. Fehlen Sie, kann das Programm Fehlermeldungen produzieren oder den Start verweigern.

Fehlende Programmdateien führen zu Computerproblemen.
Fehlende Programmdateien führen zu Computerproblemen.

Jedes Programm, welches für das Betriebssystem Microsoft Windows geschrieben wird, enthält Dateien mit der Endung .dll. Hierbei handelt es sich um wichtige Dateien, die für den Programmstart und für einen reibungslosen Ablauf benötigt werden. Fehlen diese Dateien oder sind sie beschädigt, können Sie diese neu installieren. Dies ist ganz einfach - Sie müssen nur darauf achten, dass sie sich am richtigen Speicherort befinden.

DLL-Dateien richtig implementieren

  1. Das Installieren von DLL-Dateien ist genau genommen nicht möglich. Die Dateien sind in jedem Windows Programm enthalten und das Programm greift während des Ablaufs darauf zu, sobald es sie benötigt. Wenn Sie eine DLL-Datei anklicken, passiert in der Regel nichts, denn die Datei kann nicht gestartet werden. Aus diesem Grund können Sie diesen Dateityp auch nicht installieren, sondern lediglich an der richtigen Stelle einfügen.
  2. Wenn Sie eine DLL-Datei aus dem Internet herunterladen, müssen Sie diese zunächst extrahieren. Zu diesem Zweck klicken Sie auf den Ordner, in dem sich Ihre DLL-Datei befindet. Sie werden gefragt, an welcher Stelle Sie die entpackten Dateien speichern möchten. Geben Sie zur besseren Orientierung einen eigenen Ordner an.
  3. Nachdem Sie die DLL-Dateien extrahiert haben, finden Sie diese in dem angegebenen Ordner. Nun müssen Sie sie an die Stelle kopieren, wo das entsprechende Programm auf sie zugreift. Bei Windows ist dies in der Regel der Ordner windows/system. Wenn Sie wissen, wo sich die defekte Datei befindet, können Sie diese einfach mit copy/paste durch die Datei ersetzen, die Sie auf dem Internet heruntergeladen haben. 
Teilen: