Alle Kategorien
Suche

Divine Divinity auf Deutsch spielen

Bei Divine Divinity handelt es sich um ein Hack-and-Slay-Rollenspiel, das von Larian Studios entwickelt wurde. In Deutschland sind eine englische und eine deutsche Version verfügbar. Viele kaufen sich aus Versehen das englischsprachige Spiel, welches sich aber mit einem Patch auf Deutsch umstellen lässt.

Bei Divine Divinity kämpfen Sie sich durch eine Fantasywelt.
Bei Divine Divinity kämpfen Sie sich durch eine Fantasywelt.

Das Spiel mithilfe von einem Patch auf Deutsch stellen

  • Laden Sie sich den gewünschten Patch auf einer vertrauenswürdigen Seite herunter. Patches wie der "Divine Divinity v1.34 DF Deutsche Texte" stellen die Sprache der englischen Version auf Deutsch.
  • Sichern Sie Ihren Divinity-Ordner vor der Installation eines Patches, da bei diesem Spiel ein Patch leicht zu Problemen führen kann. Sie haben die Möglichkeit, die Version des Spiels auf zwei verschiedene Arten zu patchen. Welche Möglichkeit Sie wählen müssen, hängt davon ab, welche Vorgehensweise Sie bei der Installation befolgt haben.
  • Haben Sie Divine Divinity manuell installiert, folgen Sie den Anweisungen der nächsten Überschrift. Wenn die Festplatteninstallation angewandt wurde, überspringen Sie diesen Teil und lesen Sie bei der übernächsten Zwischenüberschrift weiter.

Patchen des Spiels nach der manuellen Installation

  1. Öffnen Sie den Ordner "Run" im Ordner des Spiels. Jetzt benötigen Sie das Programm "Unrar", welches sich schon auf Ihrer Festplatte befinden muss, da dieses auch bei der Installation des Spiels notwendig war.
  2. Hier geben Sie "unrar x -cl -y " ein. Dabei sorgt "-y" für die Überschreibung der alten Dateien. Damit die Kleinschreibung aller Verzeichnisse und Dateien beachtet wird, geben Sie "-cl" ein. Um die Dateien auch gleich in diesem Ordner zu entpacken, geben Sie "x" ein. "Patch" ersetzen Sie natürlich durch den Namen des gewünschten Patches.
  3. Nachdem die Dateien entpackt sind, sollten Sie im Ordner "Run" eine "dosomething.exe" vorfinden. Diese führen Sie aus, damit noch einige wichtige Einstellungen vorgenommen werden können. Nach diesem Vorgang löschen Sie die "dosomething.exe" wieder aus dem Verzeichnis.

Divine Divinity nach der Festplatteninstallation patchen

  1. Achten Sie darauf, dass der Patch offiziell ist, da das Spiel sonst eventuell nach der Installation nicht mehr flüssig laufen könnte. Schieben Sie die gedownloadete Datei im Spielverzeichnis in den Ordner "Run". Hier entpacken Sie die Datei mit einem geeigneten Programm.
  2. Öffnen Sie die "dosomething.exe" mit einem Doppelklick. Dadurch wird der Patch automatisch installiert. Nach dem Vorgang können Sie diese .exe-Datei genauso wie die gedownloadete Patch-Datei löschen. Wenn Sie den richtigen Patch installiert haben, sollte das Spiel jetzt auf Deutsch umgestellt sein.
Teilen: