Alle Kategorien
Suche

Dimmbare Lampen - Hinweise zum richtigen Gebrauch

Beim Gebrauch dimmbarer Lampen sollten Sie ein paar Dinge beachten, damit Sie diese effizient und energiesparend einsetzen können. Einige Tipps sollen Ihnen hierbei helfen.

Auch LED-Lampen können gegebenenfalls gedimmt werden.
Auch LED-Lampen können gegebenenfalls gedimmt werden.

Dimmbare Leuchtmittel verwenden

Dimmbare Lampen sind sehr beliebt, da sie es ermöglichen, die Helligkeit stufenlos zu regeln und somit die Raumbeleuchtung wunschgemäß anzupassen.

  • Allerdings können Sie in solche dimmbare Lampen nicht beliebige Leuchtmittel einsetzen, da sich nicht alle Leuchtmittel für die Helligkeitsregelung über einen Dimmer eignen.
  • Besonders gilt dies für Energiesparlampen. Diese enthalten eine Elektronik zur Ansteuerung der Leuchtröhre. Wird eine solche Lampe an einem Dimmer betrieben, funktioniert sie meistens nicht mehr korrekt.
  • Bei Glühlampen oder Halogenlampen haben Sie dieses Problem nicht, da diese einen gewöhnlichen Glühfaden enthalten und somit auch problemlos in ihrer Helligkeit geregelt werden können.
  • Auch bei Leuchtmitteln, welche mit LEDs bestückt sind, werden Sie in der Regel keine Probleme haben, diese in einer dimmbaren Lampe einzusetzen, wenn diese mit der Mindestleistung des Dimmers übereinstimmen.

Was Sie beim Einsatz solcher Lampen beachten sollten

  • Ein besonderer Aspekt bei der Benutzung dimmbarer Lampen ist sicherlich auch der Energieverbrauch.
  • Sie sollten beachten, dass der Energieverbrauch beim Absenken der Helligkeit Ihrer Lampe nicht in dem Maß sinkt, wie dies die Helligkeit tut.
  • Mit anderen Worten gesagt heißt dies, dass die Helligkeit der Lampe beim Dimmen wesentlich stärker abnehmen kann als die Leistungsaufnahme.
  • Wenn Sie in Ihre dimmbare Lampe zur Absenkung des Stromverbrauchs Leuchtmittel mit LEDs einsetzen möchten, kann es unter Umständen sein, dass die Leistungsaufnahme der LEDs zu gering ist, damit der Dimmer richtig arbeiten kann.
  • Sie können aber in Ihre Leuchte zum Sparen von elektrischer Energie ein Leuchtmittel mit einer geringeren Leistungsaufnahme einsetzen. Beachten Sie hierzu einfach die Angaben auf der Lampe, in welchen Leistungsbereich sich diese Leuchtmittel bewegen dürfen.
Teilen: