Alle Kategorien
Suche

Dieser Kanal ist nicht verfügbar - Einstellungen auf YouTube richtig vornehmen

Falls Ihr Kanal oder eines Ihrer Videos als nicht verfügbar angezeigt wird, kann dies zwei verschiedene Ursachen haben, die Sie unterschiedlich beheben können. Welche Ursachen das sind und was dann zu machen ist, erfahren Sie hier.

Kanal bei YouTube wieder aktivieren
Kanal bei YouTube wieder aktivieren

Die Fehlermeldung "Kanal ist nicht verfügbar"

Wenn Sie Ihren Kanal oder ein darin befindliches Video aufrufen und dieser als nicht verfügbar angezeigt wird, kann dies zwei verschiedene Gründe haben:

  • Zum einen kann dies daran liegen, dass Sie Ihren Account gelöscht haben oder dass der Account aufgrund eines Verstoßes wie zum Beispiel Urheberrechtsverletzungen von YouTube gelöscht wurde.
  • Sollte dies der Fall sein, haben Sie nur zwei Möglichkeiten: Entweder Sie fragen über ein YouTube-Formular nach, warum Ihr Account gelöscht wurde und können dieses dann eventuell wieder aktivieren lassen, sofern der Grund des Löschens falsch war, oder Sie müssen sich neuen Account anlegen.
  • Zum anderen kann eine falsche Einstellung die Ursache für die Fehlermeldung sein.
  • Bei Ihren Kanal-Einstellungen können Sie festlegen, ob Sie Ihren Kanal verfügbar machen wollen oder ob dieser unsichtbar sein soll.
  • Im letzteren Fall werden alle Videos, die normalerweise über den Kanal verfügbar wären, ebenfalls deaktiviert, sodass der Besucher diese nicht mehr sehen kann.

Eigenen Kanel wieder aktivieren

Sofern Sie Ihren Account nicht gelöscht haben sollten, können Sie mit wenigen Klicks Ihren Kanal wieder aktivieren.

  1. Starten Sie Ihren Webbrowser und öffnen Sie YouTube.
  2. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, klicken Sie oben rechts auf "Anmelden" ("Sign in"), geben Sie Ihre Log-in-Daten ein und klicken Sie dann auf den Button "Anmelden" ("Sign in").
  3. Sobald Sie eingeloggt sind, klicken Sie oben rechts auf Ihren Accountnamen mit dem Pfeil daneben.
  4. Klicken Sie danach darunter auf "Mein Kanal" ("My Channel").
  5. Daraufhin erscheint ein schwarzer Balken mit Ihrem Accountnamen sowie den Abonnenten und Videoaufrufen Ihres Kanals. Klicken Sie rechts daneben auf "Einstellungen" ("Settings").
  6. Wechseln Sie dann in den Reiter "Informationen und Einstellungen" ("Info and Settings").
  7. Setzen Sie fast ganz unten einen Haken bei "Meinen Kanal auf YouTube sichtbar machen" ("Make my channel visible on YouTube"), um Ihren Kanal wieder zu aktivieren.
  8. Klicken Sie abschließend rechts oben auf den Button "Fertig" ("Done Editing"), um Ihren Änderungen zu speichern.

Daraufhin wird Ihr Kanal wieder angezeigt und Sie werden wieder zur Startseite von YouTube weitergeleitet.

Teilen: