Alle Kategorien
Suche

Die Steuernummer herausfinden - so geht's

Jeder Bürger der Bundesrepublik hat eine Steuernummer. Ehepaare, die gemeinsam zur Steuer veranlagt werden, haben eine gemeinsame Nummer. Sie können die Steuernummer auf verschiedenen Wegen herausfinden.

Die Steuernummer weiß das Finanzamt.
Die Steuernummer weiß das Finanzamt.

Was Sie benötigen:

  • Sitz Ihres zuständigen Finanzamtes
  • alte Steuererklärung
  • alte Lohnsteuerkarte

Die Steuernummer wird vom Finanzamt vergeben und dient dazu, Ihre gezahlten Steuern korrekt zu verbuchen. Jeder Bundesbürger hat ab Beginn der Berufstätigkeit eine eigene Steuernummer, nur Ehepaare, die gemeinsam veranlagt werden und keine Gütertrennung vereinbart haben, verfügen über eine gemeinsame Steuernummer. Haben Sie zusätzlich ein Gewerbe oder üben Sie eine freiberufliche Tätigkeit aus, wird Ihnen für die Umsatz- und Gewerbesteuer eine weitere Steuernummer erteilt.

Die Steuernummer mithilfe des Finanzamtes ermitteln

  1. Bringen Sie das für Sie zuständige Finanzamt in Erfahrung. Sie können sich im Internet informieren oder einfach das Finanzamt anrufen, von dem Sie denken, dass es Ihr Ansprechpartner ist.
  2. Erfragen Sie Ihre Steuernummer. Es kann sein, dass Sie keine telefonische Auskunft bekommen. Dann müssen Sie persönlich vorsprechen, wenn Sie Ihre Steuernummer herausfinden möchten, oder ein amtliches Dokument, etwa Ihren Personalausweis, mit einer Unterschrift hinfaxen.
  3. Notieren sie die Steuernummer an einem sicheren Ort.

Das Herausfinden der Steuernummer durch verschiedene Dokumente

  • Suchen Sie eine ältere Steuererklärung heraus. Auf dieser ist die Steuernummer vermerkt. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie zwischenzeitlich keine Änderungsmeldung bezüglich der Steuernummer bekommen haben.
  • Wer seine Steuernummer suchen muss, kann dabei einige Hinweise beachten. Grundsätzlich …

  • Die Steuernummer finden Sie auch auf Ihrer Lohnsteuerkarte. Da diese Karten inzwischen nicht mehr ausgegeben werden, müssen Sie eine ältere Karte oder eine Kopie davon heraussuchen.

Es muss nicht zwingend sein, dass Sie lebenslang die gleiche Steuernummer haben. Es kann vorkommen, dass das Finanzamt Umstrukturierungen vornimmt und neue Steuernummern vergibt oder dass ein anderes Finanzamt für Ihren Wohnsitz zuständig ist. Auch nach einem Umzug kann es sein, dass Sie eine neue Steuernummer bekommen.

Teilen: