Alle Kategorien
Suche

Die Num-Taste auf dem Laptop ohne separaten Ziffernblock verwenden

Wer normalerweise mit einer normalen großen Tastatur arbeitet, wird bei einem kleinen Laptop die Num-Taste vermissen, doch auch hier lässt sich ein Nummernblock aktivieren.

So benutzen Sie den Nummernblock auf dem Laptop.
So benutzen Sie den Nummernblock auf dem Laptop.

Vielleicht ist es Ihnen ja noch gar nicht aufgefallen, dass bei manchen Laptops kein separater Nummernblock vorhanden ist. Sollten Sie aber öfters größere Mengen Zahlen eingeben müssen, dann ist dieser von großem Vorteil.

So verwenden Sie den Ziffernblock auf einem kleinen Laptop

  1. Der Nummernblock ist meist mit einer anderen Farbe auf die Tasten gedruckt und nimmt meist die Tasten 7, 8, 9, 0, u, i, o, p, j, k, l, ö, m, ., - ein, also den rechten Buchstabenbereich.
  2. Dazu gibt es in der Funktionstastenreihe meist eine Taste, die in selbiger Farbe mit "NumLk" oder so ähnlich beschriftet ist. Außerdem gibt es eine "Fn"-Taste, ebenfalls in der gleichen Farbe, die in der Regel bei den STRG- und ALT-Tasten angesiedelt ist.
  3. Drücken Sie nun diese "Fn"-Taste nieder und noch während Sie diese Taste gedrückt halten, pressen Sie ebenfalls die "NumLK"-Taste.
  4. Nun sollte ein Kontrolllämpchen aufleuchten, dass der Nummernblock aktiviert ist. Schreiben Sie nun ganz einfach wie auf einem Nummernblock die Zahlen. Natürlich ist dies etwas anders, da die Tasten nicht exakt übereinander angeordnet sind, sondern etwas schräg, ist dennoch einfacher, als nur die Zahlen-Tasten in der oberen Tastenreihe zu benutzen.
  5. Zum Ausschalten drücken Sie wieder "Fn" und "NumLk".

Wann Sie die Num-Taste verwenden sollten

  • Beim Eingeben großer Zahlenmengen, z. B. in Tabellen, sind Sie mit ein wenig Übung sehr viel schneller, wenn Sie den Nummernblock verwenden.
  • Auch die Benutzung des Taschenrechners fällt einfacher, da die Tasten so angeordnet sind, wie Sie sie auf dem Bildschirm sehen.
  • Wollen Sie Sonderzeichen über den ASCII-Code eingeben mit der ALT-Taste und einer Ziffernfolge, dann geht das nur über den Nummernblock, nicht über die Zahlenreihe oben.

Sie sehen, dass es gar nicht schwierig und manchmal sogar sinnvoll ist, den Nummernblock mit seinen Tasten zu benutzen.

Teilen: