Alle Kategorien
Suche

Die Fraggles - Wissenswertes zu den besonderen Muppet-Figuren

Die Fraggles sind eine Schöpfung des Muppet-Erfinders Jim Henson und hatten Ende des 20. Jahrhunderts eine eigenen Fernsehserie. Auch sonst gibt es noch einiges Wissenswertes zu den kleinen Wesen.

Eine Höhle ist das Heim der Fraggles.
Eine Höhle ist das Heim der Fraggles.

Fraggles - Fakten zu Serie und Figuren

  • Jim Henson, der vor allem als Schöpfer der Figuren aus der Muppet Show und der Sesamstraße bekannt ist, ist auch der geistige Vater der Fraggles.
  • In den 1980er-Jahren strahlten mehrere Fernsehsender in verschiedenen Ländern die Serie mit den lustigen Wesen aus.
  • Diese laufen auf zwei Beinen und benutzen ihre Arme wie Menschen auch. Allerdings sind sie viel kleiner, besitzen bunte Körperfarben und einen langen Schwanz mit einem buschigen Ende.
  • Die Protagonisten, um welche sich die Abenteuer ranken, sind die männlichen Charaktere Gobo, Wembley und Boober sowie die weiblichen Charaktere Red und Mokey.
  • Hinzu kommen immer wieder kleine Episoden über Gobos Onkel Matt, der sich in der Welt der Menschen herumtreibt, um diese zu erforschen.
  • Die Schlümpfe kennen viele aus der berühmten Fernsehserie der 80er Jahre. Die Figuren …

Fraggle Rock - das Heim der Höhlenbewohner

  • Fraggle Rock heißt das unterirdische Höhlensystem, in welchem die kleinen bunten Wesen ihr Reich haben.
  • Dieses teilen Sie sich unter anderem mit den Doozers, arbeitsamen, hellgrünen Wesen mit Schutzhelmen, die noch wesentlich kleiner sind als die Fraggles und ununterbrochen Konstruktionen aus Radieschen und Zucker bauen.
  • Selbst sind die bunten Fraggles nicht so sehr für das Arbeiten und verbringen ihr Leben lieber mit Singen und Spielen.
  • Radieschen sind die (Haupt-)Nahrungsquelle der bunten Höhlenbewohner. Diese müssen Sie sich aus dem Garten der Gorgs holen, großer, breiter und stark behaarter Wesen, die ständig auf der Jagd nach den kleinen Fraggles sind.
  • In diesem Garten befindet sich auch die weise Müllhalde Marjorie, ein sprechender Komposthaufen, der den bunten Höhlenbewohnern oft mit Rat und Tat zur Seite steht.
  • In den verschiedensprachigen Versionen befindet Fraggle Rock sich übrigens nicht immer am selben Platz. Die zugehörige Menschenwelt wird in der Regel nicht einfach nachsynchronisiert, sondern mit Schauspielern besetzt, die die jeweilige Landessprache beherrschen.
  • In der deutschsprachigen Fernsehserie befindet sich Fraggle Rock unter der Werkstatt des Erfinders Doc, einem echten Menschen, der von dem Schauspieler Hans Helmut Dickow gespielt wird. Dieser weiß jedoch nichts von den kleinen Wesen, anders als sein Hund Sprocket, der Jagd auf diese macht.
Teilen: