Alle Kategorien
Suche

Die Augenfarbe verstärken durchs richtige Styling und Make-up

Sie können die Augenfarbe durch das richtige Styling und Make-up verstärken und hervorheben. Beachten Sie hierzu die richtige Farbwahl und passen Sie die Make-up-Farben Ihrer Augenfarbe an.

Verstärken Sie Ihre Augenfarbe mit Farben.
Verstärken Sie Ihre Augenfarbe mit Farben.

Was Sie benötigen:

  • Make-up
  • Gefühl für Farben
  • Guter Geschmack

Die Augenfarbe mit Make-up verstärken

  • Sie können Ihre Augenfarbe durch die Wahl des passenden Make-ups verstärken und erstrahlen lassen. Hierzu sollten Sie genau die Farben wählen, die zu Ihrer Augenfarbe passt.
  • Grundsätzlich gilt, wer blaue oder grüne Augen hat, schminkt eher helle, zarte Farbtöne, die einen Kontrast bilden und die Augenfarbe verstärken können. Haben Sie blaue Augen, passt ein Lidschatten in Braun oder Orange sehr gut. Sind Ihre Augen dagegen braun, können Sie kräftige, ausdrucksstarke Farben verwenden. Wer braune Augen hat, sollte einen Lidschatten in Rosé oder Blau verwenden.
  • Wählen Sie hierbei Farbtöne aus, die Ihnen sofort zusagen.
  • Denken Sie stets daran, dass man mit einer dunklen Augenfarbe starke Farbtöne verwenden kann und dass zu einer grünen oder blauen Augenfarbe helle Pastelltöne gut aussehen.
  • Wer sehr hellblonde Haare und blaue oder grüne Augen hat, kann sich in dem angesagten Nude Look schminken. Wer dagegen braune Augen und schwarze Haare hat, sollte öfter Smokey Eyes tragen. Dies sieht gerade abends sehr verführerisch aus.

Die Augenfarbe mit dem Styling betonen

  • Das Styling kann Ihren Typ betonen und ihm schmeicheln. Das Styling kann aber auch den ganzen Eindruck optisch zerstören.
  • Haben Sie helle Augen, die zum Beispiel grün oder blau sind und sind eher blond, sollten Sie überwiegend grün und Blautöne tragen. Sicherlich stehen Ihnen auch Pastelltöne sehr gut. Sie können dies auch mit starken Farben, wie zum Beispiel Rot und Schwarz kombinieren. Vermeiden Sie es jedoch zu tristen Herbstfarben  zu arbeiten. Dies könnte Sie blass aussehen lassen. Sie sollten dann weder Dunkelgrau, noch Senfgelb und selten Braun tragen.
  • Sind Sie dagegen ein Herbsttyp und haben braune Augen und braune Haare, dann sollten Sie Ihre Augenfarbe mit Braun und Beigetönen verstärken. Dies schmeichelt dann Ihrem Typ.
  • Sie können die Augenfarbe verstärken oder Sie können den Effekt durch die falsche Farbwahl abmildern. Passen Sie die Farben, die Sie tragen, auf Ihre Augenfarbe ab.
Teilen: