Alle Kategorien
Suche

Didier Drogba bei FIFA 13 - so bekommen Sie Ihn

Bei FIFA 13 gibt es die größten und bekanntesten Ligen der Welt plus ein paar Exoten, wie z.B. Saudi-Arabien. Aber viele bekannte Spieler wechseln gerne zum Ende ihrer Karriere in kleinere Ligen, die bei FIFA nicht berücksichtigt werden - so z.B. auch Didier Drogba. Heißt das etwa, dass der Star von der Elfenbeinküste nicht bei FIFA 13 dabei ist? Doch, denn EA hat auch dafür eine Lösung gefunden.

Auch auf Didier Drogba müssen Sie bei FIFA 13 nicht verzichten.
Auch auf Didier Drogba müssen Sie bei FIFA 13 nicht verzichten.

So holen Sie Didier Drogba in Ihr Lieblingsteam

Damit Sie Didier Drogba bei FIFA 13 in Ihr Lieblingsteam holen können, müssen Sie nur ein paar Schritte befolgen.

  1. Zunächst gehen Sie im Hauptmenü auf den Punkt "FIFA Anpassen". Hier wählen Sie dann erst "Teams Bearbeiten", dann "Mannschaft/Kader ändern" und abschließend den obersten Menüpunkt "Vereinstransfer" aus.
  2. Jetzt sollten Sie in der Mannschaftsauswahl sein. Sofern Ihr favorisiertes Team nicht automatisch erscheint, wählen Sie erst das Land, dann gegebenenfalls die Liga und zum Schluss das Team aus.
  3. Nun haben Sie den kompletten Kader Ihres Lieblingsteams. Damit Sie Didier Drogba hinzufügen können, drücken Sie die Taste für die Suchfunktion (z.B. bei der Xbox 360 den Y-Button). Jetzt müssen Sie auf "Nachnamen-Suche" gehen und dort "Drogba" eingeben.
  4. Auf dem Bildschirm erscheint nun Drogba als freier Spieler (nach dem Winterupdate als Spieler von Galatasaray SK). Sobald Sie ihn auswählen, müssen Sie auf der rechten Seite das Land, ggf. die Liga und den Verein auswählen, zu dem Sie den Spieler hinzufügen möchten. Wenn Sie die Eingabe bestätigen, steht oben nun nicht mehr "Freier Spieler", sondern der ausgewählte Verein.
  5. Um Drogba in die Startelf zu holen, müssen Sie den "Vereinstransfer" nun verlassen und im Menü "Teams Bearbeiten" auf "Team-Management" gehen. Hier wählen Sie wieder Ihr Team aus (Land, ggf. Liga, Verein). Unter Kader können Sie dann Drogba der Startelf hinzufügen. In der Regel finden Sie ihn als letzten Spieler ganz unten bei den Reservespielern.

Suchen Sie noch andere Altstars, können Sie bei der Mannschaftsauswahl im "Vereinstransfer"-Menü mal auf "Freie Spieler" gehen. Hier finden Sie 27 Seiten mit Spielern, dessen Vereine es bei FIFA 13 nicht gibt. Hier finden Sie z.B. auch D. Kuyt oder A. Keita.

Den Star im Karrieremodus von FIFA 13 bekommen

Zuerst sollten Sie wissen, dass Sie Didier Drogba in der Regel nur bei einer neuen Karriere verpflichten können, da der Spieler nach der zweiten Saison seine Karriere beendet.

  1. Wenn Sie eine neue Karriere gestartet haben, können Sie Drogba im Transfermenü unter "Spieler kaufen" mit der Namenssuche finden. Haben Sie die Mannschaften schon mit dem Winterupdate auf den neusten Stand gebracht, ist Drogba eventuell schon bei Galatasaray SK zu finden. Ansonsten ist er leider nicht auf dem freien Markt, sondern wird, wie jeder Altstar, automatisch einem Verein zugeordnet.
  2. Diese Mannschaft müssen Sie dann einfach für einen Kauf kontaktieren und ein Angebot abgeben. Sie sollten allerdings dabei in der ersten Saison schon mit 9 bis 12 Millionen rechnen.
Teilen: