Alle Kategorien
Suche

Dickmann-Torte - ein Rezept

Ein leckeres Rezept für eine Dickmann-Torte ist für jeden Anlass ein besonderes Highlight. Im Nachfolgenden finden Sie eine Anleitung, wie Sie diese leckere Torte zubereiten und Ihren Besuch auf genussvolle Art verwöhnen. Ein tolles Rezept, auch wenn mal mehr Gäste auf der Liste stehen.

Dickmann-Torte - ein leckeres Rezept
Dickmann-Torte - ein leckeres Rezept

Zutaten:

  • Rezept für Gäste:
  • 500 g Quark
  • 24 Schaumküsse
  • 800 ml Schlagsahne
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Tortenböden (jeweils für 3 Etagen)

So gelingt Ihnen das Rezept für die Dickmann-Torte

Dickmanns sind nicht nur etwas, das Kinderaugen zum Leuchten bringt. Auch für Erwachsene ist ein Rezept für eine Dickmann-Torte ein voller Genuss. Sie können die Torte zu Kindergeburtstagen, zu Festen oder Feiertagen herstellen. Auch für Sonntage ist die Torte eine tolle Idee und bietet eine leckere Abwechslung.

  1. Als Erstes sollten Sie die Waffeln von den Dickmanns entfernen. Aber nicht wegwerfen, sondern für später zur Seite legen.
  2. Nehmen Sie eine Schüssel, die groß genug ist, um die Zutaten miteinander zu vermengen.
  3. Die Sahne können Sie jetzt steif schlagen.
  4. Nehmen Sie die große Schüssel und geben Sie den Quark hinein.
  5. Den Zitronensaft können Sie nun zu dem Quark geben und die beiden Zutaten vorsichtig miteinander vermengen.
  6. Die Sahne darf jetzt vorsichtig dazugegeben werden. Unterheben Sie diese langsam, die Sahne sollte nicht in sich zusammenfallen.

Mit einer Dickmann-Torte verwöhnen Sie Ihre Gäste

  1. Nehmen Sie den ersten Tortenboden und geben Sie einen Teil der Dickmann-Creme darauf. Bitte denken Sie daran, dass Sie noch einen Großteil der Creme für die anderen Etagen benötigen.
  2. Setzen Sie jetzt den zweiten Tortenboden darauf und bestreichen ihn ebenfalls mit der Creme.
  3. Ist das fertig, können Sie den dritten und letzten Tortenboden aufsetzen.
  4. Geben Sie die Creme auch oben auf die Torte und an die Ränder.
  5. Die Waffeln, die Sie zur Seite gelegt haben, können Sie jetzt zum Verzieren nutzen. Sie können sie an den Rändern und auch oben vorsichtig anbringen. Wenn Sie möchten, können Sie sie auch halbieren. Ihrer Fantasie können Sie freien Lauf lassen.
  6. Die Dickmann-Torte sollte mindestens eine Stunde im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Danach sind Sie schon fertig mit dem Rezept, die Dickmann-Torte ist fertig zum Servieren. Guten Appetit!

Teilen: