Alle ThemenSuche
powered by

Dialektische Erörterung schreiben - so geht's

Irgendwann muss sich jeder in der Schule mit der dialektischen Erörterung auseinandersetzen. Aber dieser Kampf gerät schnell in Vergessenheit, wenn man die schulische Ausbildung hinter sich hat. Und oft muss man sehr tief in der Erinnerung graben, um das Gelernte wieder hervorzuholen. Deshalb soll hier eine kleine Anleitung Hilfestellung leisten.

Weiterlesen

Die dialektische Erörterung gehört zum Lehrplan.
Die dialektische Erörterung gehört zum Lehrplan.

Einleitung der dialektischen Erörterung

  • Die Einleitung der dialektischen Erörterung dient der Vorbereitung des Lesers auf das behandelte Thema.
  • Weisen Sie kurz auf die Bedeutung der erörterten Problematik hin. Für wen ist sie aus welchen Gründen wichtig?
  • Führen Sie das Thema durch ein Zitat, eine kleine geschichtliche Begebenheit, einen eigenen Erfahrungsbericht oder durch Informationen aus den Medien ein.

Gliedern Sie den Hauptteil in These und Antithese

  • Eine dialektische Erörterung diskutiert eine bestimmte Theorie mit Pro- und Contra-Argumenten.
  • Formulieren Sie zunächst die These, z.B.: Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Autobahn beruhigt den Verkehrsverlauf.
  • Zählen Sie nun einige Argumente auf, die diese These unterstützen. Beginnen Sie mit dem Wichtigsten und lassen Sie die weniger schlagkräftigen Argumente folgen.
  • Formulieren Sie dann die Antithese, etwa: Eine Geschwindigkeitsbegrenzung macht keinen Sinn oder ist sogar kontraproduktiv.
  • Lassen Sie nun einige Argumente folgen, die diese Gegenthese unterstützen.
  • Sie können auch zunächst die Antithese formulieren, die Ihrer eigenen Meinung entgegensteht, und mit der These, also Ihrer persönlichen Meinung, fortfahren, da so Ihre favorisierten Argumente als zuletzt gelesene Argumente besser in Erinnerung bleiben.
  • Am Ende der dialektischen Erörterung müssen Sie eine Synthese aus Für und Wider bilden. Formulieren Sie einen Lösungsvorschlag oder einen Kompromiss.

Schlussteil der dialektischen Erörterung

  • Wägen Sie die Argumente gegeneinander ab und beziehen Sie Position.
  • Formulieren Sie Perspektiven und Hoffnungen auf künftige Entwicklungen.
  • Betrachten Sie die Erörterung rückblickend noch einmal aus einer höheren Warte, die keine These bevorzugt.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Schön schreiben - so klappt die Schönschrift
Katharina Schnack
Weiterbildung

Schön schreiben - so klappt die Schönschrift

Sie würden gerne schön schreiben können, Ihre eigene Handschrift entfernt sich jedoch wie durch Zauberhand immer wieder erheblich von diesem Ideal?

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
Martina Apfelbeck
Freizeit

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Ähnliche Artikel

Stress bei der Klausur: Die Einleitung der Erörterung will nicht gelingen! Worauf muss man achten?
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Erörterung - Einleitung schreiben

Die Erörterung stellt eine der wichtigsten Typen des Schulaufsatzes dar. Dabei gilt es, zu einer bestimmten Fragestellung seine eigene Position darzustellen. Gegeben ist eine …

Wie schreibt man eine literarische Erörterung?
Evelyn Dreier
Schule

Wie schreibt man eine literarische Erörterung?

Eine literarische Erörterung ist eine der beliebtesten Arten von Lehrern, um festzustellen, ob ihre Schüler das Buch nicht nur gelesen, sondern auch verstanden haben. Wie man …

Wer eine Erörterung auf Englisch schreibt, muss nicht nur die Sprache beherrschen.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Erörterung auf Englisch schreiben - so klappt's

Die Erörterung ist Bestandteil des Englischunterrichts. Die Art, sie zu schreiben, unterscheidet sich jedoch nicht von der Erörterung auf Deutsch. Grundvoraussetzung ist das …

Von nun an werden Ihnen die Argumentationen und deren Einleitungen keine Kopfschmerzen mehr bereiten.
Youssef Sindi
Weiterbildung

Argumentation - Einleitung schreiben

Analysen, Argumentationen, Interpretationen: Es sind die Schrecken eines jeden Schülers im Deutschunterricht. Doch zu unrecht. All diese Schreibformen werden Ihnen nach ein …

Das Schreiben einer linearen Erörterung ist die Grundlage für viele schriftliche Arbeiten.
Melina Pfeffer
Weiterbildung

So schreiben Sie eine lineare Erörterung

Ob zur Übung für die Schule, in einer Prüfung oder auch als Hausarbeit für die Uni, eine lineare Erörterung wird öfter verlangt, als man denkt. Besonders in den Geistes- und …

Argumentation: Auf die Gliederung kommt es an.
Anna-Maria Schuster
Schule

Wie schreibe ich eine Argumentation?

Eine Argumentation zu schreiben ist nicht jedermanns Sache. Das, was man dafür braucht, ist vor allem eine gute Struktur, sodass der Aufbau der Argumente einen Sinn ergibt. Der …

Ein kreativer Aufbau macht Ihre Erörterung spannend und interessant.
Sebastian Pekrul
Schule

Erörterung - den Aufbau kreativ gestalten

Um eine Erörterung für den Leser verständlich und nachvollziehbar zu machen, ist es absolut entscheidend, für einen sinnvollen Aufbau des Textes zu sorgen. Wenn Sie dabei …

Schon gesehen?

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz
Weiterbildung

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Schön schreiben - so klappt die Schönschrift
Katharina Schnack
Weiterbildung

Schön schreiben - so klappt die Schönschrift

Sie würden gerne schön schreiben können, Ihre eigene Handschrift entfernt sich jedoch wie durch Zauberhand immer wieder erheblich von diesem Ideal?

Wie schreibt man eine literarische Erörterung?
Evelyn Dreier
Schule

Wie schreibt man eine literarische Erörterung?

Eine literarische Erörterung ist eine der beliebtesten Arten von Lehrern, um festzustellen, ob ihre Schüler das Buch nicht nur gelesen, sondern auch verstanden haben. Wie man …

Das könnte sie auch interessieren

Naturliebe und Gefühl wurden in der Musik der Romantik betont.
Sarah Müller
Weiterbildung

Die Musik der Romantik im Fokus

Als Epoche der Romantik wird die Zeit zwischen 1798 und 1835 bezeichnet. Damals entstanden nicht nur große literarische Werke, sondern auch beeindruckende Musikstücke. Diese …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz
Weiterbildung

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Akupunktur können Sie selbst erlernen.
Katharina Schnack
Weiterbildung

Akupunktur erlernen - so gelingt's

Akupunktur ist eine uralte Kunst, die Sie nicht an einem Tag erlernen können. Wenn Sie bereit sind, Zeit und Mühe zu investieren, werden Sie einem faszinierenden Bereich der …

Vokabeln sollten Sie regelmäßig richtig lernen.
Stefanie Korte
Weiterbildung

Richtig Vokabeln lernen - so geht's

Steht ein Test an und wollen Sie dafür die Vokabeln richtig lernen, so gibt es einen wirklich sehr guten Weg, um bei der Prüfung bestens abzuschneiden.