Was Sie benötigen:
  • Kokosmakronen:
  • 2 Eiweiß
  • 60 g Fruchtzucker
  • etwas Zimt
  • 140 g Kokosraspeln
  • Oblaten
  • Vanillekipferl:
  • 260 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 90 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • Msp. Vanillemark
  • flüssiger Süßstoff
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 200 g Halbfettbutter
  • 30 g gemahlene Mandeln

Diät-Plätzchen - ein Rezept für Kokosmakronen

Kokosmakronen gehören zur Weihnachtszeit einfach dazu. Hier finden Sie ein Rezept für kalorienarme Diät-Plätzchen.

  1. Schlagen Sie zunächst das Eiweiß mithilfe eines elektrischen Rührgeräts sehr steif, am besten schnittfest.
  2. Geben Sie gegen Ende des Rührens den Zucker und eine Prise Zimt zum Eischnee hinzu.
  3. Heben Sie dann die Kokosraspeln vorsichtig unter, sodass der Eischnee nicht zerfällt und Ihre Plätzchen anschließend sehr locker und luftig werden.
  4. Setzen Sie nun auf die Oblaten mit einem kleinen Löffel, zum Beispiel mit einem Teelöffel, etwas von der Kokoscreme.
  5. Geben Sie die Makronen dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  6. Die Kokosmakronen werden dann im vorgeheizten Backofen bei 130 °C 15 bis 20 Minuten lang gebacken. Anschließen sollten Sie die Makronen auf einem Gitter auskühlen lassen und in einer Plätzchendose verstauen.

Ein Diät-Plätzchen mit Kokos hat ca. 30 Kalorien.

Ein Rezept für kalorienarme Vanillekipferl

Auch die leckeren Vanillekipferl dürfen zur Weihnachtszeit auf keinen Fall fehlen!

  1. Geben Sie alle Zutaten in eine ausreichend große Rührschüssel.
  2. Anschließend werden alle Zutaten zu einem gleichmäßigen Plätzchenteig verarbeitet. Stellen Sie den Teig dann kühl, sodass er etwas fester wird. Dann können Sie ihn gut verarbeiten.
  3. Jetzt werden die Kipferl geformt. Das gelingt am besten, wenn Sie den Teig mit einem Messer in gleich große Teigstücke teilen.
  4. Rollen Sie jedes Teigstück zwischen den Händen und einer Rolle, deren Enden spitz zulaufen. Biegen Sie den Teig dann halbmondförmig. Schon sind Ihre Vanillekipferl fertig.
  5. Legen Sie die Kipferl auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.
  6. Im Backofen werden die Kipferl dann bei 175 °C etwa zehn Minuten lang goldbraun gebacken.

Ein Vanillekipferl hat ca. 50 Kalorien. Viel Spaß beim Backen!