Alle Kategorien
Suche

Deutsche Post: Renten-Service - Informatives

Als Rentner werden Sie in Deutschland regelmäßig mit dem Renten-Service der Deutschen Post AG zu tun haben, denn dieser übernimmt die Auszahlungen der gesetzlichen Renten. Jedoch übernimmt der Dienstleister rund um das Thema Rente noch deutlich mehr Aufgaben.

Der Renten-Service kann über das Internet erreicht werden.
Der Renten-Service kann über das Internet erreicht werden.

Entwicklung des Renten-Services der Deutschen Post AG

  • Der Renten-Service der Deutschen Post AG übernimmt für die gesetzliche Rentenversicherung die Auszahlung der Renten. Somit zahlt dieser Dienstleister regelmäßig viele Millionen Renten aus.

  • In der früheren Zeit war dieser Dienstleister unter der Bezeichnung Rentenrechnungsstelle bekannt, der bereits seit den 1890er Jahren ebenfalls für die Auszahlungen verantwortlich war. Jedoch wurden die Gelder früher bar ausgezahlt. Seit die meisten jedoch über ein Girokonto verfügen, werden die Gelder in der Regel überwiesen. Allerdings gibt es in Ausnahmefällen noch die Möglichkeit, eine Barauszahlung zu erhalten.

  • Zu den Grundaufgaben des Dienstleisters sind mit der Zeit immer weitere hinzugekommen, sodass der Renten-Service in der heutigen Zeit ein Ansprechpartner rund um das Thema gesetzliche Rente ist.

Dienstleister übernimmt Aufgaben rund um das Thema Rente

  • Der Dienstleister ist neben der Auszahlung auch für die Rentenanpassung und für die Erstellung von Statistiken verantwortlich. Zudem übernimmt er die Bestandspflege der Daten, sodass Sie zum Beispiel Adress- oder Kontenänderungen über diesen Dienstleister der Deutschen Post AG vornehmen lassen können.

  • Ebenso zählen zum Verantwortungsbereich die Verwaltung der Betriebsrenten und die Zulagenverwaltung, wie die private Zusatzversorgung, die zum Beispiel die Riester-Rente betreffen.

  • Für Bezieher der gesetzlichen Rente hat der Renten-Service der Deutschen Post AG eine Anlaufstelle im Internet eingerichtet. Dort können Sie dem Dienstleister Änderungen in Rentenangelegenheiten ohne viel Aufwand mitteilen.

Teilen: