Alle Kategorien
Suche

Deutsche POP - Preise für Ausbildungen richtig kalkulieren

Die Deutsche POP ist eine private Akademie der Musik- und Medienbranche. An fünf verschiedenen Standorten in Deutschland können Sie sich dort in den sechs Fachbereichen Musik, Ton, Management, Kommunikation, Design und Bild weiterbilden lassen. Die Preise variieren je nach Ausbildungskurs und Gesamtdauer Ihrer Teilnahme.

Weiterbildungen ibt es bei der Deutschen POP.
Weiterbildungen ibt es bei der Deutschen POP.

Die private Akademie „Deutsche POP“ besteht seit 2005 und bietet für die Musik- und Medienbranche eine Vielzahl von Workshops sowie Ausbildungsgänge in Voll- und Teilzeit an.

Kurse an der Akademie Deutsche POP

  • In Berlin, Hamburg, Köln, München und Nürnberg können Sie derzeit Lehrgänge und Kurse der Deutschen POP besuchen.
  • Die Deutsche POP untergliedert sich in sechs Fachbereiche und bietet insgesamt 43 Praxis-Ausbildungsgänge sowie 41 Einzelkurse an.
  • Ein Einzelkurs dauert üblicherweise ein halbes Jahr, wobei mehrere Einzelkurse gleichzeitig absolviert werden können.
  • Die Ausbildungsgänge der Deutschen POP dauern zwischen zwei und drei Halbjahren, wobei Sie das Tempo, sprich die Anzahl Ihrer parallel belegten Einzelkurse, individuell bestimmen können.
  • Interessieren Sie sich beispielsweise für den Ausbildungsgang TV-Moderator/in, müssen Sie dafür die drei Einzelkurse „Sprecher/in“, „Synchronsprecher/in“ und „TV-Moderator/in“ belegen.
  • Jeder Kurs schließt unter anderem mit einer schriftlichen Abschlussprüfung ab.
  • Bei den Ausbildungsgängen handelt es sich nicht um gesetzlich anerkannte Berufsausbildungen nach dem Berufsbildungsgesetz, sondern um Fortbildungskurse.
  • Die Kurse der Deutschen POP sind aber nach der AZWV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung) zertifiziert, was bedeutet, dass diese von der Agentur für Arbeit gefördert werden können.

Die Preise für die Kurse

  • Die genauen Kurspreise erfahren Sie in der Deutsche POP-Infobroschüre, die Sie über die Webseiten der Akademie kostenlos bestellen können.
  • Die Deutsche POP bietet Ihnen zur Begleichung der Kurspreise auch eine Bildungsfinanzierung an.
  • Die Höhe der monatlichen Raten kann damit auf ca. 100,- Euro gesenkt werden. Dies muss aber für den Einzelfall entschieden werden.
  • Wenn dies für Sie interessant sein sollte, vereinbaren Sie auf jeden Fall vorab einen Beratungstermin bei der Deutschen POP.
  • Erfragen Sie dort ruhig auch, ob für die Kurspreise Rabatte eingeräumt werden können.
  • Die AZWV-zertifizierten Kurse können über den Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit gefördert werden.
  • Ob eine Förderung für die von Ihnen ausgesuchten Kurse bewilligt werden kann, sollten Sie vorab in einem persönlichen Termin bei der Agentur für Arbeit klären.
    Teilen: