Alle Kategorien
Suche

Deutsche Firmen in den USA - so bewerben Sie sich für einen Auslandsjob

Ein Auslandsjob in den USA ist begehrt und viele denken, dass dies über deutsche Firmen in den USA leicht möglich ist. Egal, ob deutsche Firmen oder einheimische: Sie müssen sich richtig bewerben.

Ein Traum: Arbeiten in den USA.
Ein Traum: Arbeiten in den USA.

Was Sie benötigen:

  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Sprachkenntnisse

Bewerbungen bei deutschen Firmen in den USA

Machen Sie sich klar, ob Sie selbst die Voraussetzungen für eine Tätigkeit in den USA haben. Beherrschen Sie die Sprache? Wollen Sie dort arbeiten oder nur ein anderes Land bereisen und das bezahlt bekommen?

  1. Falls Sie die Vorstellung haben, bei deutschen Firmen in den USA auch ohne entsprechende Sprachkenntnisse klar zu kommen, sollten Sie sich überlegen, welchen Vorteil die Firmen von Ihrer Tätigkeit haben könnten. Nur wenn Sie ganz besondere Fähigkeiten besitzen, haben Sie eine Chance, auch ohne Sprachkenntnisse in den USA einen Job zu finden. Sind die Fähigkeiten vorhanden, können Sie zu jeder beliebigen Firma gehen.
  2. Es macht keinen guten Eindruck, wenn Sie sich auf "irgendeinen" Job bewerben, bloß weil er in den USA ausgeübt wird. Machen Sie Ihrem zukünftigen Arbeitgeber klar, warum Sie diesen Arbeitsplatz wollen und wieso es bei dieser Firma sein soll.
  3. Stellen Sie Ihre persönlichen Qualitäten heraus und vermeiden Sie dabei Allgemeinplätze wie zuverlässig, dynamisch und weltoffen, denn auch ein Bewerber, der diese Qualitäten nicht hat, wird sich kaum mit den Worten "unzuverlässiger, unmotivierter, engstirniger Langweiler" bewerben. Da müssen Sie schon genauer werden, wenn Sie Ihre speziellen Talente anpreisen.
  4. Je genauer Sie wissen, was Sie wollen und dies so begründen können, dass es für Arbeitgeber und Arbeitnehmer von Vorteil ist, umso besser sind Ihre Chancen bei deutschen Firmen in den USA Arbeit zu bekommen.
  5. Denken Sie daran, dass auch, wenn Sie für deutsche Firmen in den USA arbeiten, in der Regel eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis notwendig sein wird.

Bei der Deutsch-Amerikanischen Handelkammer finden Sie eine Liste von deutschen Firmen mit US-Niederlassung. Dort kann man Sie auch zusätzlich individuell beraten. Individuelle Beratung und eine Jobbörse finden Sie beim Germany-USA-Career Center. Die Seite ist überwiegend in Englisch und sollte für jemanden, der deutsche Firmen in den USA sucht, um dort zu arbeiten, leicht zu meistern sein.

Teilen: