Alle Kategorien
Suche

Den Wert von alten Münzen ermitteln - so geht es online

Verschiedene Anbieter machen es möglich, den Wert von alten Münzen online herauszufinden. Dabei gibt es hier hervorragende Gratis-Internetseiten.

Alte Münzen mit Sicherheit bestimmen
Alte Münzen mit Sicherheit bestimmen © Dieter_Schütz / Pixelio

Als Laie ist es schwierig, den Wert von sehr alten Münzen selbst einzuschätzen. Denn die Faktoren, die einen Wert ausmachen, sind sehr unterschiedlich und kaum ohne professionelle Hilfe herauszufinden. Verschiedene Internetseiten können hier eine tolle Anlaufstelle sein, um gratis Auskunft im speziellen Fall zu erhalten. 

Alte Münzen - gepresste Geschichte

  • Für die zuverlässige Einordnung alter Münzen sollten Sie sich ganz genau mit dem Geldstück befassen. Einer der wichtigsten Faktoren zur Bestimmung eines Wertes ist der Zustand der Münze und sein Vorkommen. 
  • Eine der vollständigsten Internetseiten zur Bestimmung von Münzen ist Numista. Es handelt sich dabei um eine Plattform für Münzsammler und Interessenten, die einen gigantischen Katalog an über 30.000 Einzelstücken auflistet. 
  • Neben einem System zum Auflisten der eigenen Sammlung können hier auch Münztausche mit der ganzen Welt vorgenommen werden. 
  • Wenn Sie auf der Startseite zur Länderliste gehen und hier Ihre Münze gefunden haben, wird ein Foto der Vor- und Rückseite angezeigt. Der unter dem Bild aufgezeigte "Numista Rarity index" zeigt einen Wert zwischen 0 und 100 für sehr gebräuchliche Münzen bis hin zu sehr seltenen Stücken auf.
  • Außerdem können Sie hier den aktuellen Materialwert nachlesen. 

Den Wert zuverlässig bestimmen 

  • Für die weitere Bestimmung des Wertes Ihrer alten Münzen gehen Sie nun auf die Webseite von Numismaster. Hier werden aktuelle Preise zu den einzelnen Münzen angezeigt. 
  • Unter "Find my Coin" geben Sie die Herkunft der Münze ein und weitere Daten zur genauen Bestimmung. 
  • Im Anschluss wird Ihnen ganz einfach und kostenlos online der Wert Ihrer Münze angezeigt. 
Teilen: