Alle Kategorien
Suche

Den Eignungstest zum Finanzwirt erfolgreich absolvieren - so geht's

Die Ausbildung zum Finanzwirt setzt sich aus einer Ausbildung in den Ausbildungsämtern und einem Studium an den Fachhochschulen für Verwaltung und Finanzen des Bundes oder der Länder zusammen. Wenn Sie durch Ihre erfolgreiche Bewerbung zum Eignungstest eingeladen werden, ist es nicht schwierig, sich darauf vorzubereiten, um ihn erfolgreich zu absolvieren.

Bücher über den Eignungstest zum Finanzwirt helfen bei der Vorbereitung.
Bücher über den Eignungstest zum Finanzwirt helfen bei der Vorbereitung. © Almut_Nitzsche / Pixelio

Inhalte des Eignungstests kennen

  • Durch den Eignungstest zum Finanzwirt soll ermittelt werden, ob Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten den Anforderungen für den angestrebten Beruf entsprechen.
  • Der Test besteht aus verschiedenen Kategorien, wobei durch das Multiple-Choice-Verfahren aus mehreren Antworten die richtige Lösung der Aufgabe anzukreuzen ist.
  • Da Sie beim Beruf des Finanzwirts über gute Deutschkenntnisse verfügen müssen, werden das Sprachverständnis und Ihr Wissen in der Grammatik und Rechtschreibung abgefragt.
  • Auch Ihre Kenntnis über mathematische Zusammenhänge und die Rechenfertigkeiten werden im Eignungstest überprüft, da Sie in diesem Beruf Lösungen für betriebswirtschaftliche und kaufmännische Fragen erarbeiten müssen.
  • Ein wichtiger Bestandteil des Tests ist das Überprüfen Ihres Urteilsvermögens. Dabei wird herausgefunden, ob Sie in der Lage sind, Probleme zu lösen, indem Sie Informationen erfassen und bearbeiten, den Zusammenhang erkennen und die richtige Lösung auch durch Kreativität und Einfallsreichtum finden können. Ihre Merkfähigkeit ist hierbei von besonderer Bedeutung.
  • Bestimmte Aufgaben des Tests beschäftigen sich mit verwaltungstechnischen und bürospezifischen Tätigkeiten, die Sie durch organisatorische Fähigkeiten bewältigen müssen.
  • Der Test fragt Ihr allgemeines Wissen ab. Dazu gehört nicht nur die Politik, sondern auch Schulwissen in Geografie, Geschichte und Sozialkunde.

Test zum Finanzwirt mit Unterlagen vorbereiten

  1. Besuchen Sie die Internetseiten der Verwaltungsbehörden. Dort finden Sie häufig Beispiele für den Eignungstest zum Finanzwirt und zu anderen Verwaltungsberufen.
  2. Im Buchhandel finden Sie Angebote für Bücher, die helfen, sich für den Eignungstest vorzubereiten. Beachten Sie, dass diese Unterlagen häufig sehr umfangreich sind und entsprechend Zeit für die Durcharbeitung in Anspruch nehmen.
  3. Im Internet finden Sie Portale, mit deren Hilfe Sie für den Einstellungstest üben können. Diese sind häufig berufsspezifisch sortiert und daher eine sehr gute Möglichkeit, sich an den Ablauf des Tests zu gewöhnen.
  4. Stadtbibliotheken bieten Unterlagen zur Vorbereitung auf einen Einstellungstest an. Hier können Sie die passenden Bücher, E-Books oder PC-Software für eine gewisse Zeit ausleihen.
Teilen: