Alle Kategorien
Suche

Den Bass erhöhen - so geht's mit einem Musikbearbeitungsprogramm

Mit einem geeigneten Musikbearbeitungsprogramm wie beispielsweise Audacity können Sie den Bass in Ihren Musikdateien erhöhen. Dies funktioniert relativ einfach und schnell.

Mehr Bass für Musikdateien bekommen
Mehr Bass für Musikdateien bekommen

Was Sie benötigen:

  • Audacity (kostenlos)

Musikdateien bearbeiten und den Bass verstärken

Es gibt zahlreiche Programme zum Bearbeiten von Musikstücken in unterschiedlichen Dateiformaten.

  • Eines dieser Programme, mit denen Sie unter anderem auch den Bassanteil in Ihren Musikstücken erhöhen können, ist die kostenlose Software "Audacity".
  • Mit diesem Programm können Sie nicht nur selbst Musikstücke aufnehmen und auf unterschiedlichste Art und Weise bearbeiten oder in andere Dateiformate konvertieren, sondern auch den Frequenzbereich nach Ihrem persönlichen Empfinden anpassen.
  • Dazu verfügt dieses Programm über eine eigene Funktion, die die tiefen Frequenzbereiche in einem Musikstück erhöhen kann.
  • Sie brauchen dazu nur die gewünschte Datei im Programm zu öffnen und diese Funktion auszuwählen.
  • Danach stellen Sie den Grad der Erhöhung gemäß Ihren Wünschen ein.

So erhöhen Sie den Bass in Musikstücken mit Audacity

  1. Wenn Sie das Programm "Audacity" noch nicht auf Ihrem Rechner installiert haben, können Sie es sich unter den Downloadlink herunterladen und auf Ihrem Rechner installieren.
  2. Starten Sie nun die Software und öffnen Sie darin das zu bearbeitende Musikstück.
  3. Das Erhöhen des Bassanteils funktioniert sehr einfach. Rufen Sie dazu einfach im Menü "Effekt" die Funktion "Bass-Verstärkung" auf.
  4. Es erscheint nun ein Dialogfenster, in dem Sie die Frequenz des anzuhebenden Bassanteils sowie die Höhe der Verstärkung einstellen können. Diese Werte können Sie über die Schieberegler verändern. Wenn Sie sich das Ergebnis vorher anhören möchten, klicken Sie einfach auf den Button "Vorhören".
  5. Erhöhen Sie nun so weit den Bass, bis das Ergebnis Ihren Vorstellungen entspricht. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie auf Ok.
  6. Ihr Musikstück wird nun entsprechend verändert. Dies kann einen Moment dauern.
  7. Um Ihre Musikdatei abzuspeichern, klicken Sie im Menü "Datei" auf "Exportieren" und geben einen Dateinamen sowie einen Speicherort an.
Teilen: