Alle Kategorien
Suche

Delfin und seine Feinde - Wissenswertes über die Meeressäuger

Stellen Sie sich auch die Frage, ob der Delfin vom Aussterben bedroht ist? Und welche Feinde er besitzt? Diese Frage stellen sich alle, die dieses Tier lieben - und leider sind diese Fragen berechtigt.

Jeder kennt ihn - den Filmstar Flipper.
Jeder kennt ihn - den Filmstar Flipper. © Paulwip / Pixelio

Wissenswertes zum Delfin

Konnten Sie auch schon mal das einmalige Erlebnis genießen, Delfine in der Wildnis zu beobachten? Oder kennen Sie dieses Säugetier nur aus dem Zoo oder einem Erlebnispark? Leider kennt sich kaum jemand detaillierter mit diesem Tier aus:

  • Wussten Sie, dass der Delfin hauptsächlich im Pazifik und im Atlantik lebt? Des Weiteren trifft man ihn auch im Mittelmeer und im schwarzen Meer an.
  • Beachten Sie aber, dass im Mittelmeer und im schwarzen Meer eine Unterart vom Delfin lebt: Der Delphinus delphis pontidus. Dieser ist vom Aussterben bedroht; von ihm gibt es weniger als zehntausend Individuen.
  • Normalerweise leben die Delfine in Küstennähe. Ein weiteres Merkmal ist die Tatsache, dass Delfine sehr sozial eingestellt sind und aus diesem Grund immer in einer größeren Herde leben. Es gibt so gut wie keine Einzelgänger.
  • Bestimmt finden Sie die Fakten interessant, dass ein Herdenverband 30 bis 100 Tiere umfasst. Ebenso können Delfine eine sehr starke Bindung zu ihrem Nachwuchs entwickeln und ältere bzw. schwache Tiere werden umsorgt und nicht im Stich gelassen.

Dies sind die Feinde dieser Säugetiere

Beachtet man auch, dass Delfine um ein totes Herdenmitglied trauern, dann erscheint es besonders schlimm, dass es einige Feinde gibt:

  • Der Mensch jagt sehr gerne den Delfin. Dies geschieht einerseits aus der Absicht heraus, das Fleisch zu verkaufen. Andererseits verfängt sich dieses Säugetier oftmals in den Netzen der Fischer, auch wenn diese gar nicht wegen Walfang unterwegs sind.
  • Bedenken Sie auch, dass die Wasserverschmutzung den Tieren sehr zu schaffen macht. Daran sind schon einige Exemplare zugrunde gegangen.
  • Abgesehen vom Menschen besitzt der Delfin noch weitere Feinde: So kann der Schwertwal ohne Weiteres ein Tier töten und auffressen. Dies allerdings nur, wenn es sich um ein kleines Säugetier handelt.
  • Denken Sie an das Raubtier Hai. Dieser kann auch ein größeres Tier angreifen und verspeisen.
  • Beachten Sie auch, dass auch der Eisbär dem Delfin gefährlich werden kann. Somit fällt auch dieser in die Kategorie der Feinde.
Teilen: