Alle Kategorien
Suche

Deftiges Essen zubereiten - so gelingt eine Nudel-Hack-Torte

Ihnen steht der Sinn nach deftigem Essen? Wie wäre es dann mit einer Nudel-Hack-Torte? Ein solch deftiges Gericht können Sie mit wenigen Zutaten zubereiten.

Mit Nudeln können Sie ein deftiges Essen zaubern.
Mit Nudeln können Sie ein deftiges Essen zaubern.

Was Sie benötigen:

  • Für 4 Portionen:
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 200 g Schweinehackfleisch
  • 300 g Nudeln
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 4 Eier
  • 200 ml Milch
  • 50 g geraspelten Gouda
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • eventuell Erbsen
  • eventuell Paprikawürfel
  • eventuell Salami
  • eventuell Oregano
  • eventuell Basilikum

Rezept für ein deftiges Gericht

Ein deftiges Gericht wie eine Nudel-Hack-Torte ist im Nu zubereitet und schmeckt auch den Kleinsten.

  1. Um das leckere Gericht zuzubereiten, sollten Sie zunächst damit beginnen, die Nudeln in kochendem Salzwasser zu kochen. Die Kochzeit ist davon abhängig, welche Nudelsorte Sie verwenden. Für dieses Rezept können Sie zum Beispiel Fusilli, Mini Tortiglioni oder Maccheroni verwenden.
  2. Als Nächstes werden die gesäuberten Karotten, die geschälte Zwiebel und die gewaschenen Cocktailtomaten gewürfelt.
  3. Geben Sie nun etwas Öl in eine Pfanne und braten Sie das Hackfleisch so an, dass Sie kleine Hackfleischkrümel erhalten.
  4. Sobald das Hackfleisch krümelig ist, können Sie die klein gewürfelten Zutaten hinzugeben und ebenfalls kurz anbraten.
  5. Die Nudeltorte ist ein einfaches und köstliches Gericht, mit dem Sie Ihre Familie …

  6. Schmecken Sie die Zutaten in der Pfanne mit Salz und Pfeffer ab. Mögen Sie eine leichte Schärfe, empfiehlt es sich, noch etwas Cayennepfeffer hinzuzugeben.
  7. Schütten Sie die gekochten Nudeln zum Abtropfen in ein Abtropfsieb.
  8. Während die Nudeln abtropfen, können Sie die Eier mit der Milch verquirlen und diese Masse mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer abschmecken.
  9. Fetten Sie schließlich eine runde Springform ein und schichten Sie abwechselnd die Nudeln und das Hackfleisch übereinander.
  10. Zum Schluss gießen Sie die Ei-Milch-Masse über das deftige Essen und streuen den Käse darüber.
  11. Backen Sie die Nudel-Hackfleisch-Torte circa 45 Minuten bei 175 Grad Celsius im Backofen.

 So können Sie Ihr Essen verfeinern

Ihr deftiges Essen können Sie nach Belieben verfeinern:

  • Je nach Geschmack können Sie zum Beispiel Erbsen und auch Paprikawürfel unter das Hackfleisch mischen, um Ihr Essen zu verfeinern.
  • Noch deftiger können Sie Ihr Gericht zubereiten, indem Sie Salami am Stück kaufen und diese gewürfelt zusammen mit den Nudeln und dem Hackfleisch in die Springform schichten.
  • Kräuter wie Basilikum oder Oregano verleihen Ihrer Nudel-Hack-Torte ein leckeres Aroma. Frische Kräuter sind besonders aromatisch.
Teilen: