Alle Kategorien
Suche

Deckblätter selber gestalten - so geht's in OpenOffice

Deckblätter selber gestalten - so geht´s in OpenOffice3:04
Video von Bruno Franke3:04

Benötigen Sie ein Deckblatt oder möchten Sie Ihre Deckblätter für bespielsweise Schulhefter selber gestalten, können Sie dafür die kostenlose Software OpenOffice nutzen.

Deckblätter mit OpenOffice Programmen selber gestalten

  • Als Deckblätter werden die ersten Blätter in Büchern, Heften und Ordnern bezeichnet. Es gibt verschiedene Arten von Deckblättern. Auf manchen steht der Titel, andere weisen den Inhalt auf, wieder andere werden nur mit Bildern versehen. Möchten Sie Deckblätter für Ihre Unterlagen selber gestalten, können Sie dies mit der kostenlosen Software von OpenOffice tun.
  • Sollten Sie noch nicht über die OpenOffice Programme verfügen, können Sie diese leicht und bequem im Internet von der offiziellen Homepage herunterladen.
  • Sind die OpenOffice Programme auf Ihrem Computer installiert, öffnen Sie den OpenOffice.org Writer durch die Programmliste in Ihrem Startmenü.
  • Es öffnet sich eine leere, weiße Seite, die Sie nun nach belieben selber gestalten können. Möchten Sie Anregungen für Ihre Deckblätter, können Sie die Formatvorlagen von OpenOffice nutzen. Diese finden Sie unter dem Menüpunkt 'Format', der sich in der Menüleiste oben befindet.
  • Ihnen werden nun rechts auf dem Bildschirm verschiedene Vorlagen angezeigt. Dazu gehören Absatzvorlagen, Zeichenvorlagen, Rahmenvorlagen, Seitenvorlagen und Listenvorlagen. Klicken Sie die verschiedenen Vorlagen an, um Sie in Ihr OpenOffice Dokument zu übertragen.
  • Um die Deckblätter bunt zu gestalten, können Sie mit der Symbolleiste arbeiten, die sich ebenfalls oben über der weißen Seite befindet. Mit einem Klick auf das Eimer-Symbol können Sie den Hintergrund des ganzen Blattes oder nur einzelne Textkörper farbig gestalten.
  • Ein Klick auf das abc-Symbol verändert die Farbe der Textzeichen und das große A färbt Ihre Wörter.
  • Möchten Sie Bilder in Ihre Deckblätter einfügen, klicken Sie im Menü 'Einfügen' auf 'Bild' und wählen eines oder mehrere aus Ihren Computer-Dateien. Mit der Maus können Sie diese auf dem Deckblatt positionieren.
  • Rahmen und Tabellen können Sie ebenfalls über das Menü 'Einfügen' zu Ihrem Deckblatt hinzufügen.
  • Möchten Sie die Schriftgröße und Schriftform im Dokument verändern, nutzen Sie dafür erneut die obere Leiste. Wählen Sie mit den kleinen Pfeilen neben der Schriftart und der Schriftgröße verschiedene Varianten aus und klicken Sie auf die Symbole, um zu unterstreichen, Fettschrift oder Kursivschrift zu wählen.
  • Sind Sie mit der Gestaltung des Deckblattes fertig, brauchen Sie es nur noch auszudrucken und können es für Ihre Unterlagen verwenden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos