Alle Kategorien
Suche

Datenverbrauch am Smartphone überwachen

Selbst wenn Sie über eine Internet-Flatrate für Ihre Smartphone verfügen, lohnt sich das Überwachen Ihres Datenverbrauchs, um einerseits zu sehen, wie viel Volumen Ihre Apps verbrauchen. Anderseits ist dies zum Teil auch notwendig, weil viele Mobilfunkanbieter ab einem bestimmten Datenverbrauch die Geschwindigkeit drosseln.

Den Datenverbrauch beim Smartphone genau im Blick behalten
Den Datenverbrauch beim Smartphone genau im Blick behalten

Datenverbrauch beim iPhone kontrollieren

Sofern Sie ein iPhone nutzen, können Sie unter Umständen direkt über Ihr Smartphone den aktuellen Datenverbrauch ermitteln.

  • Dafür müssen Sie aber mindestens die iOS-Version 4 auf Ihrem iPhone installiert haben. Denn seit diesem Betriebssystem finden Sie in Ihren Einstellungen unter "Allgemein" und "Benutzung" den Punkt "Mobile Datennutzung" eine Übersicht über Ihren Datenverbrauch.
  • Dieser zeigt Ihnen allerdings nur die Statistiken seit dem letzten Zurücksetzen an. Das heißt, dass zum Beginn jedes Monats die Statistiken per Hand auf Null setzen müssten, falls Sie genau überwachen möchten, wie viel Datenvolumen Sie verbrauchen.
  • Alternativ können Sie auch auf diverse Apps zurückgreifen, die Ihnen Ihren Verbrauch anzeigen. Empfehlenswert sind dabei "Download Meter" und "MobileButlerLite". Letztere eignet sich nur für Telekom-Kunden, zeigt dafür aber unter anderem genau die verbrauchten SMS, Minuten und das verbrauchte Volumen an. Der "Download Meter" verfügt über weitere Funktionen, mit denen Sie beispielsweise ein tägliches, wöchentliches oder monatliches Limit festlegen können und dann informiert werden, wenn dieses fast erreicht ist.

Traffic bei Android-Smartphones überwachen

Wenn Sie ein Smartphone mit Android als Betriebssystem nutzen, haben Sie bisher leider keine Möglichkeit, den Datenverbrauch direkt in den Einstellungen abzulesen. Deshalb müssten Sie sich eine App auf Ihrem Handy installieren.

  • Interessant dafür ist die kostenlose App "3G Watchdog", die auf allen Androidsystem problemlos funktioniert. Die App installiert sich sofort als kleines Icon, sodass Sie diese direkt aufrufen können.
  • Besondere Funktionen sind zum Beispiel das Festlegen eines Limits, wobei Sie benachrichtigt werden, sobald Sie dieses in Kürze erreichen werden.
  • Mithilfe einer Übersicht können Sie direkt überwachen, zu welchem Zeitpunkt wie viel Datenvolumen verbraucht wurde. Diese Informationen können Sie sich auch exportieren lassen. 
Teilen: