Alle Kategorien
Suche

Das iPhone für das Internet von BASE einrichten - so geht's

Das mobile Internet von BASE muss im iPhone manuell eingerichtet werden. Die dazu nötigen APN-Einstellungen finden Sie auf der BASE-Website. Eingetragen werden die Daten direkt in den Einstellungen des iPhones.

UMTS von BASE erfordert eigene Zugangsdaten im iPhone.
UMTS von BASE erfordert eigene Zugangsdaten im iPhone.

Mobiles Internet von BASE

  • BASE ist einer der wenigen Mobilfunkanbieter, die Ihr mobiles Internet über manuell einzutragende APN-Einstellungen verbreiten. Alle anderen Provider füllen diese Einstellungen automatisch über das Netz aus, bei BASE müssen Sie hingegen einmal manuell im iPhone eingetragen werden.
  • Die APN-Einstellungen enthalten die Zugangsdaten für das mobile Internet, den MMS-Versand und die Zugangsdaten für das Tethering auf dem iPhone.

Das iPhone für mobile Daten einrichten

  1. Gehen Sie in die Einstellungen Ihres iPhones und dort auf Allgemein - Mobiles Netz - Mobiles Datennetzwerk. Dieses Menü steht übrigens nur mit eingelegter und aktivierter BASE SIM-Karte zur Verfügung.
  2. Dort haben Sie jetzt die 3 Bereiche "Mobile Daten", "MMS" und "Internet-Tethering", die mit den korrekten Zugangsdaten ausgefüllt werden müssen. BASE selbst stellt hierzu auch eine Anleitung auf deren Website zur Verfügung.
  3. Bei "Mobile Daten" tragen Sie Folgendes ein (jeweils ohne Anführungszeichen): APN = "internet.eplus.de" für den generellen Zugang und dazu Benutzername = "eplus" und Kennwort = "eplus". Die gleichen Zugangsdaten tragen Sie auch im Abschnitt "Internet-Tethering" ein, da hier der gleiche Zugang benötigt wird.
  4. Die MMS-Einstellungen lauten etwas anders (wieder jeweils ohne Anführungszeichen): Die APN lautet hier "mms.eplus.de" und der dazugehörige Benutzername "mms" mit Kennwort ebenfalls "mms". Als MMSC tragen Sie "http://mms/eplus"ein, der MMS-Proxy lautet "212.023.097.153:5080"und die max. Nachrichtengröße liegt bei "300000". Das letzte Feld bleibt leer.
  5. Nachdem Sie alle Daten eingetragen haben, schließen Sie die Einstellungen wieder und schalten Sie ihr iPhone vollständig ab. Schalten Sie es dann nach ca. 30 Sekunden wieder ein. Wenn Sie jetzt Ihre SIM-Karte entsperren und das BASE-Netz gefunden wurde, sollte auch Ihr mobiles Internet funktionieren.
Teilen: