Alle Kategorien
Suche

Das iPhone 3GS als Modem nutzen - so geht's

Wenn Sie unterwegs sind, können Sie das iPhone 3GS als Modem nutzen. Sie stellen die Verbindung über Bluetooth her. Erkundigen Sie sich jedoch, ob Ihr Mobilfunkanbieter dafür Gebühren verlangt.

Mit dem Handy ins Internet gehen
Mit dem Handy ins Internet gehen

Was Sie benötigen:

  • iPhone 3GS mit mobilem Internet
  • Bluetooth-fähiges Gerät, mit dem Sie ins Internet gehen möchten oder
  • Gerät mit USB-Anschluss

Sie können das iPhone 3GS als Modem nutzen, wenn Sie die neueste Software per Update aufgespielt haben. Sie haben die Möglichkeit, das iPhone 3GS per USB oder mithilfe der Bluetooth-Schnittstelle als Hotspot zu nutzen. Voraussetzung dafür ist, dass das Handy einen mobilen Zugang zum Internet hat. 

Den Computer über Bluetooth mit dem iPhone-3GS verbinden

  1. Schalten Sie Ihr iPhone ein und öffnen Sie die App "Einstellungen".
  2. Öffnen Sie den Unterpunkt "Persönlicher Hotspot".
  3. Wählen Sie aus, dass Sie den Computer per Bluetooth verbinden möchten.
  4. Aktivieren Sie Bluetooth an Ihrem iPhone 3GS, wenn Sie die Schnittstelle nicht dauerhaft eingeschaltet haben. Schalten Sie auch das externe Gerät auf Sichtbereitschaft.
  5. Sind die Geräte noch nicht miteinander gekoppelt, sollten Sie dies jetzt durchführen. Eine Kopplung ist nur einmal notwendig.
  6. Wenn sich der Computer mit dem iPhone verbunden hat, können Sie das iPhone 3GS als Modem nutzen.

Das iPhone 3GS per USB als Modem nutzen

  1. Schließen Sie das iPhone 3GS per USB an Ihren Computer an.
  2. Öffnen Sie die Netzwerkeinstellungen und wählen Sie das iPhone 3GS als Modem aus.
  3. Verbinden Sie die Geräte miteinander. Nun können Sie das iPhone 3GS an Ihrem Computer als Modem nutzen.
  4. Wenn Sie die Verbindung einmal eingerichtet haben, sollte diese Ihnen immer dann zur Verfügung stehen, wenn Sie das iPhone erneut per USB mit dem Computer verbinden.

Bevor Sie Ihr iPhone 3GS als Modem nutzen, sollten Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter erkundigen, ob Sie dafür Gebühren bezahlen müssen. Oftmals ist der mobile Internetzugang an die Nutzung mit dem Handy gebunden und es kostet extra, wenn Sie dieses als Modem nutzen.

Teilen: