Alle Kategorien
Suche

Das eigene Betriebssystem herausfinden - so geht's

Das eigene Betriebssystem herausfinden - so geht's1:05
Video von Benjamin Elting1:05

Häufig ist es nötig, jemanden über sein eigenes Betriebssystem zu informieren. Herausfinden können Sie Ihr Betriebssystem dabei unter Windows und MacOS sehr leicht.

Das Betriebssystem des Macs überprüfen

  1. An einem Apple Mac Computer lässt sich das laufende Betriebssystem sehr simpel herausfinden. Dazu ist lediglich ein Blick in das Apfel-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms nötig.
  2. In diesem Menü finden Sie einen Eintrag namens "Über diesen Mac". Klicken Sie darauf.
  3. Es öffnet sich ein neues Fenster, welches zu allererst die generelle Betriebssystem-Version anzeigt, z. B. Mac OS X. Darunter steht die genaue Versionsnummer, beispielsweise 10.7.2.
  4. Klicken Sie auf "Weitere Informationen" für detaillierte Informationen zu den Innereien Ihres Macs. Dort sehen Sie z. B. auch die interne Build-Nummer des Betriebssystems. Um beim aktuellen Beispiel zu bleiben, wäre dies die 11C74. Damit haben Sie umfassende und sehr genaue Informationen über das gerade laufende Mac Betriebssystem und können damit jede Frage zu Ihrem Betriebssystem auf einem Mac beantworten.

Die Windows-Version herausfinden

  1. Unter Windows funktioniert das Vorgehen ähnlich, jedoch in anderen Menüs. Öffnen Sie dazu zuerst die Systemsteuerung aus dem Startmenü heraus. Wählen Sie dort dann den Eintrag "System".
  2. Dort sehen Sie jetzt in dem sich öffnenden Fenster eine Übersicht über die Komponenten Ihres Systems. Am unteren Ende der Liste können Sie dann auch Ihr aktuelles Betriebssystem herausfinden, z. B. Windows 7 Professional. Etwa in der Mitte bekommen Sie außerdem noch die Information darüber, ob es sich bei Ihrem Computer und auch bei dem eingesetzten Betriebssystem um ein 32-Bit oder 64-Bit System handelt.
  3. Diese beiden Informationen sollten für alle nötigen Auskünfte reichen, falls Sie jemand nach ihrem Betriebssystem fragt.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos