Alle Kategorien
Suche

Das Autoradio an die Batterie anschließen - so gelingt's

Wenn Sie ein neues Autoradio anschließen möchten, welches eine hohe Ausgangsleistung besitzt, empfiehlt es sich, dieses über ein geeignetes Kabel direkt an die Autobatterie anzuklemmen.

Autoradios richtig anklemmen
Autoradios richtig anklemmen © Torsten_Lohse / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Autoradio mit Einbaumaterial
  • Kabel in ausreichender Länge (ca. sechs bis zehn Meter - je nach Einbauort der Batterie)
  • Sicherungshalter mit Sicherung
  • Kabelbinder
  • Werkzeugkiste

Der Einbau eines neuen Autoradios

  • Noch immer werden in Fahrzeuge Autoradios eingebaut, welche über mehr Funktionen verfügen als die Geräte der Fahrzeughersteller.
  • Beispielsweise geht es hierbei um die Wiedergabe von MP3-Dateien oder einfach die Ausstattung des Gerätes.
  • Auch die Ausgangsleistung der Autoradios spielt besonders bei jungen Leuten eine große Rolle.
  • Wird beispielsweise ein Autoradio eingebaut, welches eine sehr hohe Ausgangsleistung besitzt, so sollte dies am besten direkt über ein entsprechendes Kabel mit der Autobatterie verbunden werden.
  • So wird sichergestellt, dass keine Leitungen oder der Sicherungskasten im Fahrzeug überlastet wird.
  • Jedoch sollten Sie hierbei sicherstellen, dass Sie erstens ein ausreichend starkes Kabel verwenden und zweitens sollten Sie darauf achten, dass das Kabel direkt an der Autobatterie mit einem Sicherungshalter mit passender Sicherung versehen wird.

So funktioniert das Anschließen an die Batterie

  • Als Erstes verlegen Sie ein Kabel mit ausreichendem Querschnitt von der Autobatterie zum Einbauschacht für das Autoradio. Um sicherzugehen, verwenden Sie dazu am besten ein Kabel mit einem Querschnitt von sechs Quadratmillimetern.
  • Verlegen Sie das Kabel so, dass es nirgends stört und geschützt untergebracht ist.
  • Bevor Sie das Kabel an die Batterie anschließen, sollten Sie einen Sicherungshalter mit einer passenden Sicherung in das Kabel einbauen. Den Wert der Sicherung können Sie in der Anleitung zum Autoradio ersehen.
  • Verbinden Sie das Kabel zuerst mit dem entsprechenden Anschluss des Autoradios, bevor Sie es an die Batterie anschließen. Der passende Anschluss am Autoradio ist in der Einbauanleitung ersichtlich.
  • Auch das Anschließen der Lautsprecher können Sie in der Einbauanleitung des Autoradios ersehen. Klemmen Sie diese entsprechend an und achten Sie dabei auch auf die richtige Polarität der Lautsprecher.

Im Fachhandel bekommen Sie auch Adapter für den Einbau von Autoradios in bestimmten Fahrzeugtypen. Diese sind besonders dann hilfreich, wenn Sie beim Anschließen des Autoradios an die Batterie in Ihrem Fahrzeug keine Veränderungen vornehmen möchten. Das verlegte Kabel zum Anschließen des Autoradios an die Batterie können Sie beispielsweise bei einem Verkauf des Fahrzeugs wieder entfernen.

Der Einbau eines neuen Autoradios

  • Noch immer werden in Fahrzeuge Autoradios eingebaut, welche über mehr Funktionen verfügen als die Geräte der Fahrzeughersteller.
  • Beispielsweise geht es hierbei um die Wiedergabe von MP3-Dateien oder einfach die Ausstattung des Gerätes.
  • Auch die Ausgangsleistung der Autoradios spielt besonders bei jungen Leuten eine große Rolle.
  • Wird beispielsweise ein Autoradio eingebaut, welches eine sehr hohe Ausgangsleistung besitzt, so sollte dies am besten direkt über ein entsprechendes Kabel mit der Autobatterie verbunden werden.
  • So wird sichergestellt, dass keine Leitungen oder der Sicherungskasten im Fahrzeug überlastet werden.
  • Jedoch sollten Sie hierbei sicherstellen, dass Sie erstens ein ausreichend starkes Kabel verwenden und zweitens sollten Sie darauf achten, dass das Kabel direkt an der Autobatterie mit einem Sicherungshalter mit passender Sicherung versehen wird.

So funktioniert das Anschließen an die Batterie

  1. Als Erstes verlegen Sie ein Kabel mit ausreichendem Querschnitt von der Autobatterie zum Einbauschacht für das Autoradio. Um sicherzugehen, verwenden Sie dazu am besten ein Kabel mit einem Querschnitt von sechs Quadratmillimetern.
  2. Verlegen Sie das Kabel so, dass es nirgends stört und geschützt untergebracht ist.
  3. Bevor Sie das Kabel an die Batterie anschließen, sollten Sie einen Sicherungshalter mit einer passenden Sicherung in das Kabel einbauen. Den Wert der Sicherung können Sie in der Anleitung zum Autoradio ersehen.
  4. Verbinden Sie das Kabel zuerst mit dem entsprechenden Anschluss des Autoradios, bevor Sie es an die Batterie anschließen. Der passende Anschluss am Autoradio ist in der Einbauanleitung ersichtlich.
  5. Auch das Anschließen der Lautsprecher können Sie in der Einbauanleitung des Autoradios ersehen. Klemmen Sie diese entsprechend an und achten Sie dabei auch auf die richtige Polarität der Lautsprecher.

Im Fachhandel bekommen Sie auch Adapter für den Einbau von Autoradios in bestimmte Fahrzeugtypen. Diese sind besonders dann hilfreich, wenn Sie beim Anschließen des Autoradios an die Batterie in Ihrem Fahrzeug keine Veränderungen vornehmen möchten. Das verlegte Kabel zum Anschließen des Autoradios an die Batterie können Sie beispielsweise bei einem Verkauf des Fahrzeugs wieder entfernen.

Teilen: